11.04.06 19:40 Uhr
 133
 

Bankfusion zwischen NordLB und WestLB auf Eis gelegt

Der NordLB-Vorstandssprecher Hannes Rehm ist gegen einen Zusammenschluss mit der Westdeutschen Landesbank (WestLB), auch wenn deren Vorstandssprecher Thomas Fischer diese Verbindung befürwortet.

Hannes Rehm ließ verlauten: "Ein Zusammenschluss mit der WestLB ergibt keinen Sinn. Also ist das für uns kein Thema." Er ist aber grundsätzlich nicht gegen eine Fusion, die Anregung müsste aber von der NordLB ausgehen.

Denn er möchte eine zukunftsfähige Bank aufbauen, sobald dies erreicht ist, könnte man sich eine Verbindung mit einer anderen Bank vorstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Eis
Quelle: de.biz.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer
Schnäppchen in Schottland: Insel steht für nur 370.000 Euro zum Verkauf
Deutlicher Rückgang der Ölpreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?