11.04.06 09:26 Uhr
 96
 

Erste Informationen zum neuen Patch zu "Warhammer 40k" veröffentlicht

Obwohl der neue Patch Version 1.5 zum Strategie-Spiel "Warhammer 40 000k" noch den Pre-Beta-Status hat, hat Entwickler Relic auf der eigenen Fanseite "Relicnews" die ersten Einzelheiten zum neuen Update verraten.

Die Informationen beziehen sich auf die Balance-Änderungen, die der Patch mitbringen soll. Scouts werden demnach weniger Lebenspunkte haben, aber gegen bestimmte Gegner mehr Schaden anrichten.

Die durch das Addon "Winter Assault" hinzugekommenen Imperial Guards sollen auch neu angepasst werden. Dies würde dem Spieler neue Taktikmöglichkeiten eröffnen und Einheiten, die wenig gebraucht wurden, aufwerten und mehr Handlungsmöglichkeiten geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Patch, Info
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?