10.04.06 15:19 Uhr
 1.831
 

Fußball: Oliver Kahn bei WM als Nummer zwei dabei

In einer Pressekonferenz hat Oliver Kahn kurz nach 15:00 Uhr bekannt gegeben, dass er bei der Weltmeisterschaft 2006 im eigenen Land dabei sein wird. Somit wird er als Ersatztorhüter während des Turniers auf der Bank sitzen.

Somit hat Oliver Kahn nun nach einigen Tagen Bedenkzeit auch zu der Entscheidung von Klinsmann Stellung genommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: flofree
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Nummer, Olive, Oliver Kahn
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Oliver Kahn kritisiert Bayern-Trainer Carlo Ancelotti - "Ideenlos"
Fußball: Oliver Kahn kritisiert Fehlen von sozialer Kompetenz bei Pep Guardiola
Fußball-EM: ZDF-Experte Oliver Kahn findet ARD-Experte Mehmet Scholl arrogant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2006 15:17 Uhr von flofree
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dieses Verhalten von Kahn verdient vollen Respekt und wird der Mannschaft helfen denke ich. Vor allem Motivation kann Kahn mit einbringen.
Kommentar ansehen
10.04.2006 15:35 Uhr von Reefer187
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gratulation! Einfach nur geil, dass er dabei ist!!!
Kommentar ansehen
10.04.2006 15:35 Uhr von LuckyBull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es heißt ja eigentlich: Turnier - und nicht Tournier!
Auf Touren kommt Kahn ja erst, wenn er dann
mal eingesetzt wird, wenn Jens versagt...;)
Kommentar ansehen
10.04.2006 15:39 Uhr von collateral damage
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Olli die wahre EINS! Für mich ist und bleibt Olli die wahre EINS! Ich hoffe der Lehmann bricht sich den Arm oder so, so krass das vielleicht klingen mag. Aber ich finde, dass viel zu sehr das Spiel Bayern-Köln in Betracht gezogen wurde, denn anders kann ich mir diese hirnlose Entscheidung nicht erklären, weil Kahn - Im Gegensatz zu Lehmann - seit Jahren Top-Leistung bringt!

Wir haben Kahn viel zu verdanken! Allein die Popularität von Kahn in Asien, hat ganz Fussball-Deutschland was gebracht, da diese sich seit Kahn für die BL interessieren. Ohne Kahn wären wir 2002 nie ins WM-Finale gekommen. Auch wenn er da einen fehler gemacht hat, aber mit gebrochenem Finger?! Kahn ist halt kein Weichei!

Bin mal gespannt, wie lange es dauert, bis wir das erste Gegentor aus 50 Metern bekommen-.-


Respekt an Olli, das er mitfährt. Und ich drücke die Daumen, das er drankommt!
Kommentar ansehen
10.04.2006 15:39 Uhr von kathleenchristine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alle: Achtung, das finde ich echt klasse ! So etwas nennt man Teamgeist. Respekt - stellt nicht sein Ego in den Vordergrund, obwohl ihn die Entscheidung zuvor sehr getroffen haben muß.
Kommentar ansehen
10.04.2006 15:45 Uhr von kathleenchristine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pemiere: wird wohl das einzige Mal bleiben, das ich eine Bild - News bewerte, habe auch zuvor mal abgeklopft, was wirklich wahr ist daran. :)
Kommentar ansehen
10.04.2006 15:52 Uhr von gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
soso: und weiß das auch schon das grinsekind.
was machen wir denn wenn er kahn gar nicht nominiert?
das wird eine geile wm. vor allem drumherum.
Kommentar ansehen
10.04.2006 15:56 Uhr von Brownie1988
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oli for Germany: Da sieht man den Unterschied zwischen Kahn und Lehmann, Lehmann hats nicht nötig sich auf die Bank zu setzen, aber Oli kämpft, genau das ist der Unterschied. Ich wünsche es niemand, aber ein bis zwei Fehler im Eröffnungsspiel und die Sache sieht anders aus.
Kommentar ansehen
10.04.2006 16:01 Uhr von kantonanton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kahn Top, Bayern Flop. Ein würdiger Verlierer, zu schade , dass er aufhört.
Kahns Reaktion hat allen Respekt verdient im Gegensatz zu der Bayernriege.
Kommentar ansehen
10.04.2006 16:07 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt! Damit beweist Oliver Kahn wahre Größe! Alle Achtung. Wüsste jetzt gerne, wie sich Lehmann an Kahns Stelle entschieden hätte.
Im Übrigen: Bei der WM im eigenen Land auf der Bank zu sitzen ist doch auch nicht schlecht! Da hat Kahn wenigstens das Eintrittsgeld für 3 Vorrundenspiele gespart. Und an die Karten muss man ja auch erstmal rankommen ;-)
Kommentar ansehen
10.04.2006 16:13 Uhr von förmchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann mich meinen Vorrednern nur: anschließen.
Reschpekt!!!

LG
Kommentar ansehen
10.04.2006 16:17 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klasse: auch nur ein Patzer von Lehmann und in D beginnt die Diskussion ob Kahn das wohl auch passiert wäre...

Taktisch genialer Zug :-)

verpackt als "Pflichtbewußtsein"

Oli ist ganz unten und jetzt kann er wieder anfangen aufzurollen - Klinsi hat (genauso wie seine Lakaien und Hilfsidioten, Bierhoff und Köpke) gehofft er würde aussteigen - hätte den Druck auf den Werbebandeneintreter beträchtlich minimiert -

da werden einige Drähte zwischen Kalifornien und Deutschland heißglühen ;-)
Kommentar ansehen
10.04.2006 17:16 Uhr von pilg3x7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verträge gerettet! Puh! Da hat unser aller Oli gerade noch seine Werbeverträge gerettet. Und nebenbei ein wenig Imagepflege betrieben.

Mal sehen, ob Klinsi ihn überhaupt nominiert ;-) Aber wenn Hoeneß weiter so rumtobt, kann das noch passieren. :-)
Kommentar ansehen
10.04.2006 17:35 Uhr von Schlury
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
armer klinsi!! dabei hat er so darauf spekuliert das der kahn seinen Rücktritt von der Nationalmannschaft bekannt geben wird. Dann muss er sich halt noch was anderes einfallen lassen um Kahn ganz aus dem Kader zu vertreiben.
Kommentar ansehen
10.04.2006 17:41 Uhr von Thank_you1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Achtung Verschwörungstheorie: Für mich ganz klar:

Wer Oliver Kahn in den letzten Jahren bei Gegentore gesehen hat (am liebsten hätte er seine Verteidiger umgebracht) glaubt doch nicht wirklich, das er nicht nach der Ausbotung von Klinsi und den Schlagzeilen in der Fußballweltpresse, alles hinschmeißen wollte. (Zitat Memmet Scholl: Ich habe nur vor 2 Sachen Angst. Vor Krieg und Oliver Kahn).

Da kann doch nur einer dahinter stecken !

Ein Sponsor !!

Es laufen doch nun schon seit längerei Zeit TV-Spots der Nationalmanschaft und eines Ausrüsters (Bitburger und Addidas). In beiden spielt Hr. Kahn eine "Hauptrolle".

Ich glaube, das die Sponsoren ( er hat ja auch noch private) so viel Druck gemacht haben (keine Kohle, Vertragsstrafe u.s.w.) das Olli garnix anderes übrig geblieben ist, als jetzt gutschi gutschi mit der Klinsmannentscheidung zu machen.

Dazu kommt noch, das Oliver Kahn nach der WM 2002 Angebote aus Japan, die das doppelte des Gehalts von Bayern München eingebracht hätten, ausgeschlagen hat. Er wollte sportlich auf höchstem Niveau arbeiten damit sein Lebenstraum "WM 2006 in Deutschland" in Erfüllung geht.

Und jetzt nimmt er die Entscheidung von Klinsmann einfach so hin ??? wo sie Ihm viele viele Millionen von Euro gekostet hat. ?

NIE IM LEBEN
Kommentar ansehen
10.04.2006 18:28 Uhr von BlackShade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Brownie1988: Was bist du denn für ein Depp ?

1. Lehmann saß vier mal bei größen Tunieren auf der Bank
2. Hat er nie klar gesagt das er nicht als Nummer Zwei mit dabei gewesen wäre

Also halt die klappe und überleg beim nächsten mal...

Zum Thema:
Respekt an Kahn, hätte ich nicht gedacht. Wird der Mannschaft sicher weiterhelfen.
Kommentar ansehen
10.04.2006 18:35 Uhr von gqvara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Held Kahn-denn kahn hält was er verspricht: hier ein paar sehr heldenhafte worte zu dem zorn des kahn aus dem spiegel:
http://www.spiegel.de/...
Kommentar ansehen
10.04.2006 18:45 Uhr von förmchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun ja, im November 2005 sagte Lehmann wörtlich: "Mir würde es sehr, sehr schwer fallen, mich noch einmal auf die Bank zu setzen."

LG
Kommentar ansehen
10.04.2006 18:52 Uhr von misnia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das zeugt von wahrer Größe: was anderes hatte ich von Kahn auch nicht erwartet,
ein wahrer Sportsmann, mehr gibt es dazu nicht zu sagen.
Er wird loyal sein, sein bestes für die Mannschaft geben und nur durch die blanke Anwesenheit die Mitspieler anstacheln.
Und dann wäre noch was, eine WM ist nicht immer so vorhersehbar, ich meine, wenn es gut läuft in der Vorrunde usw, dann wird auch Kahn bei einem oder zwei Spielen im Tor stehen, bin ich überzeugt. Klinsmann kann diese große Geste nicht einfach so abtun, er muss den Olli dafür würdigen. Ein wahrer Sportsmann, der zurücksteckt für den Dienst an der Mannschaft, so was hat man nur noch selten, damit hat der Olli sich selbst ein Denkmal gesetzt. Wer dann orakelt, er hätte es wegen Werbeverträgen gemacht, der soll sich mal überlegen was er sagt, der Olli hat es nicht notwendig, wegen einer Mille sich krumm zu machen ! (Siehe verschiedene Berichte im Fernsehen !) Hut ab !
Kommentar ansehen
10.04.2006 21:31 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frage ist nur,: ob Kahn von Klinsmann auch nominiert wird. Es gibt ja immerhin genug gute Torleute in Deutschland; er wird sich also anstrengen müssen und darf sich nicht noch mehr Patzer erlauben!
Kommentar ansehen
10.04.2006 22:14 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@stellung69: Wahrlich - Das Torwartproblem ist nämlich gar keins, da wir 3 - 4 sehr gute Torhüter haben!

Dennoch würde ich es begrüßen, wenn Kahn nomiert werden würde:-)
Kommentar ansehen
11.04.2006 01:29 Uhr von attack64
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BLAMAGE: Das einer wie Kahn auf der Bank sitzen wird ist schon komisch...
Kommentar ansehen
11.04.2006 07:48 Uhr von hardgainer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Blamage trifft aber unseren Klinsi denn in der ausländischen Presse ist dieser Schritt total auf Unverständnis gestoßen.

Respekt vor Kahn, was anderes habe ich auch nicht erwartet von ihm!

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Oliver Kahn kritisiert Bayern-Trainer Carlo Ancelotti - "Ideenlos"
Fußball: Oliver Kahn kritisiert Fehlen von sozialer Kompetenz bei Pep Guardiola
Fußball-EM: ZDF-Experte Oliver Kahn findet ARD-Experte Mehmet Scholl arrogant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?