10.04.06 09:58 Uhr
 13.269
 

Bushido hatte Sex mit 400 Frauen und Angst vor Aids

Rapper Bushido hat sich nun in einem Interview zu seinem Sexleben geäußert. Er bezeichnet sich selbst als Sex-Monster und gab gleichzeitig zu, mit 400 Frauen geschlafen zu haben.

Außerdem meinte er noch, dass der Angst vor Aids habe. Dazu sagte der Rapper: "Die Angst vor Aids bringt mich noch mal um."


WebReporter: THE-PUNISHER
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Sex, Angst, AIDS, Bushido
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Tennis-Star Serena Williams und Reddit-Gründer Alexis Ohanian haben geheiratet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

44 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2006 22:13 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kenn mich nich so genau aus, aber ich glaube er bringt bald ne neue CD raus und hat Angst das sie sich schlecht verkauft, richtig?
Kommentar ansehen
10.04.2006 10:12 Uhr von RohÖl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...you wish! Man kann viel erzählen, wenn der Tag lang ist.
Ich hab´ übrigens gestern Abend auch mit 10 Frauen GLEICHZEITIG verkehrt.
Und alle sind mindestens 10 Mal gekommen.
Kommentar ansehen
10.04.2006 10:23 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rohöl: wie hast du etwa auch ne CD zu verkaufen? ^^

oh und übrigens, während ich grad schreibe sitzt paris hilton auf meinem schoß und spielt hoppe hoppe reiter (kauft meine socken kauft sie leute!!!!)

hehe
Kommentar ansehen
10.04.2006 10:32 Uhr von t.weuster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt aber ran halten um die restlichen 200 Nutten in Berlin auch noch klar zu machen!!
Kommentar ansehen
10.04.2006 10:32 Uhr von m4rius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieso glaubt ihr das nich: lol wieso denn bitte nich?
schon allein auf tour, tummeln sich doch tausende von willigen groupies und guckt mal wie lang er schon rappt
Kommentar ansehen
10.04.2006 10:35 Uhr von murcielago
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
minderbemittelt
Kommentar ansehen
10.04.2006 10:55 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selber Schuld andererseits darf er sich die bezeichnung als "männliche schlampe" garantiert haben bei den frauen... *

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
10.04.2006 11:01 Uhr von simonl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich sollte auch mal deutschen gang$tah-hiphop machen.
Kommentar ansehen
10.04.2006 11:04 Uhr von Forrest_Nord
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mhhhh,: kommt da etwa der pure Neid auf? es gibt noch leute in unserer Republik,die weit aus mehr sex hatten...Wenn FRAUEN sooo doof sinf,und mit den Männern ins Bett steigen...Ich würd auch nicht nein sagen an der stelle...

mfg
Kommentar ansehen
10.04.2006 11:09 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na und? So als ob es schwer wäre 400 Frauen ins Bett zu kriegen. Ob da wohl eine dabei war, die ihre mittlere Reife geschafft hat?

Die frage ist, wie er es schafft, diese Zahl zu erwähnen? Es könnten doch eben so gut 200 oder 600 sein, ab der 30 hört man doch auf zu zählen und merkt sich nur die, die "besonders" waren (die gekotzt haben, die Einäugigen oder die sich gewaschen haben). Kein Mann auf dieser Welt zählt da so lange mit.

@t.wuester

Wenn er die Restlichen 200 durch hat, dann kan ner sagen, daß er 600 Frauen im Bett hatte ... sogar die Mutti ^^

(Ich weiß es ist Niveaulos, aber es passt hervorragend zum Niveau der News)
Kommentar ansehen
10.04.2006 11:13 Uhr von blazebalg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: ändert nichts an seinem niveau/ansehen/status oder wie auch immer, frag mich nur warum er das überhaupt sagt. wüsste auch nicht was es bringen soll so viele frauen zu knacken, ist das etwa ein "schrei nach liebe"? ^^ (arschloch, arschloch, ....)

möge er seinen inneren frieden finden
Kommentar ansehen
10.04.2006 12:06 Uhr von Jeska
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man nur weil keiner mehr auf "ich bin cool, ich bin geil" oder ähnliches hört und er nich mehr durch die Medien gezogen wird, wird sowas rausgehauen um aufsehen zu erregen und sich wieder an ihn zu erinnern.
Angst vor Aids brauch der sicher nich haben (Auch Viren haben ihren Stolz ;) - verzeiht die Ironie und die entfremdung aus dem Witz...) wenn er clever wär würd er seine Angst minimieren können, wenn er seiner Hand nur einen Namen gibt anstatt jedesmal einen anderen... . Sry aber der ist doch einfach lachhaft.




Kommentar ansehen
10.04.2006 12:14 Uhr von wapwap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in my dreams in my reality: it is easy to be
Kommentar ansehen
10.04.2006 13:03 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seinen Ruf kann er damit wohl auch nicht mehr ruinieren.Weil er nie nen guten hatte.

"männliche Schlampe" ist ne ganz gute Bezeichnung für so einen...aber warum der dann noch erzählt er hätte Angst vor Aids ist mir unbegreiflich.
Wer Angst vor Aids hat verhält sich nicht so.

Kommentar ansehen
10.04.2006 13:55 Uhr von meEeE
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geht sowieso nur um die aufmerksamkeit...
ich mein will er ernsthaft
-mitleid????
Kommentar ansehen
10.04.2006 13:56 Uhr von zweimeterzwerg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frische Fingernägel! Kaufen sie hier und exklusiv die Fußbägel eines Mannes,
der nicht nur Angelina Jolie und Pamela Anderson gleichzeitig einen multiplen Orgasmus beschert, sondern
auch mit abgetrennten Hoden jongliert.

Das dieser Typ überhaupt in die Nähe einer Frau kommt...
müssen wohl alle bezahlt sein!
Kommentar ansehen
10.04.2006 13:59 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dumm, primitiv, fernab der Realität, unkultiviert, schlecht erzogen, und vor allem hochgradig uninteressant!
Kommentar ansehen
10.04.2006 14:01 Uhr von HHAG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum interessiert euch so sehr ob es nun wirklich 400 Frauen waren, das ist mir doch total egal, meinetwegen waren es auch nur 4 oder halt 4.000.000, haltet euren Neid doch mal im Zaum.

Viel schlimmer ist ja die Tatsache, dass der Kerl offenbar so verblödet ist, dass er sich ohne Gummi durch die Weltgeschichte vögelt und dann offenbar glaubt, seine Angst vor AIDS sei etwas gottgegebenes, woran man nichts ändern könnte.

Vermutlich hat er es schon (sofern die Zahl stimmt).
Kommentar ansehen
10.04.2006 14:02 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe. Wir sind uns alle total einig, dass der Typ ´n Idiot ist - aber 4347 visits für die News (aktueller Zwischenstand) ist ja nicht wirklich schlecht...
Kommentar ansehen
10.04.2006 14:40 Uhr von Para99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist doch wirklich scheiss egal wieviel Frauen es waren, da gebe ich HHAG vollkommen recht.

wenn es im spass macht alles zu poppen was ihm in die quere kommt soll er doch, das kann doch jeder Mensch selber für sich entscheiden. Jedoch sollte man sich dann mit einem Gummi schützen. Ungeschützt in der gegend rum f***** und dann erzählen, dass er grosse Angst vor Aids hat - wie doof kann ein Mensch denn sein?

Also Mitleid kann er wohl kaum erwarten! Der sollte besser mal einen Test machen, kann mir auch gut vorstellen (wenn er wirklich so ein Hengst ist) dass er sich schon angesteckt hat.
Kommentar ansehen
10.04.2006 14:46 Uhr von da capo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stupido: Man Bushido oder sollte ich besser Stupido sagen? Du siehst nicht nur dumm aus du bist es auch! Schonmal was von Kondomen gehört! Trollo!
Kommentar ansehen
10.04.2006 15:06 Uhr von up123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie in den Schlagzeilen bleiben: War da nicht neulich ein sogenannter Schauspieler auf ssn, der ständig nur von seinem langen "Ding" geredet hat und davon, wieviel Frauen er damit angeblich schon glücklich gemacht hatte ?
In die Kategorie "Ganz unterste Schublade" gehört für mich diese Nachricht auch und eine NEWS ist es schon gar nicht.

Wer ist eigentlich Bushido und was sind das für Frauen ? Für mich auch so einer, den man nicht kennen muss. Oder ?
Kommentar ansehen
10.04.2006 15:47 Uhr von megarush
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolles Vorbild: Tolles Vorbild für die Kiddies die den Schrott hören. Machen das nachher alles nach. Solche "Stars" wenn man sie denn so bezeichnen kann (ich kenn den übrigens nicht) sollten mit gutem Beispiel vorran gehen, und die Kids zum Safersex bringen, anstatt so einen Mist zu verbreiten. Ich habe für den kein Verständis. Die Mädels die mit Ihm in der Kiste waren ..... naja auch kein Verstndnis.
Kommentar ansehen
10.04.2006 16:09 Uhr von De la Flash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
loool: ihrhabt doch alle keine ahnung
bushido ist verheiratet und erzählt sicher nicht so ne scheisse
Kommentar ansehen
10.04.2006 16:31 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht "hatte" sondern "hätte gern": Das ist das typisch dumme Getue eines Möchtegern Rappers.
Die Länge seiner "Männlichkeit" dürfte im unteren einstelligen cm Bereich liegen und die Frauen lachen ihn dafür aus.

Refresh |<-- <-   1-25/44   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei
Ärger über Gabriel: Saudi-Arabien ruft Botschafter in Berlin zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?