09.04.06 19:48 Uhr
 52
 

2. Fußball-Bundesliga: Freiburg holt drei Punkte gegen Paderborn

In einem weiteren Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga gewann der SC Freiburg gegen den SC Paderborn mit 1:0 (1:0). 12.700 Besucher waren im Stadion.

Soumaila Coulibaly erzielte bereits in der 20. Minute das entscheidende Tor für die Platzherren.

Während Freiburg durch diesen Sieg noch vom Aufstieg träumen darf, muss sich Paderborn langsam wieder mit der Regionalliga anfreunden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Punkt, Freiburg, Paderborn
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.04.2006 15:14 Uhr von up123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird hier eigentlich jedes Fußballergebnis zur NEWS ?
Übrigens, mein Dorfverein hat auch gespielt.

So kann man natürlich seinen Punktestand (eigelieferte "NEWS") auch steigern.
Raus damit !!! Gilt auch für andere WEBreporter.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?