09.04.06 14:37 Uhr
 5.978
 

Adidas verkauft Schuhe mit "antichinesischer Karikatur" - Aufregung bei Asiaten

Der Sportartikelhersteller Adidas verkauft in den USA seit Beginn des Monats den Sportschuh "Fong", auf dem eine Abbildung eines Chinesen gedruckt ist. Der Asiate hat Schlitzaugen, Hasenzähne, eine platte Nase und eine Topfschnitt-Frisur.

Diese Abbildung zeige Ähnlichkeiten zu ehemaligen antichinesischen Karikaturen. Aus diesem Grund seien viele Asiaten aufgebracht gewesen und protestierten gegen den Sportschuh.

Auch im Internet kam es zu Protesten asiatischer Menschen. Eine Sprecherin der Firma erklärte, dieser Vorfall sei ungewollt geschehen.


WebReporter: german_freak
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Verkauf, Schuh, Aufregung, Karikatur, Adidas
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.04.2006 12:31 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also für mich klingt das trotzdem irgendwie gewollt, weil die haben das ja bewusst daraufgetan. Die wollten sicherlich dadurch nur für ihr Produkt werben!
Kommentar ansehen
09.04.2006 14:56 Uhr von Fixer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier ein bild: hier ist ein bild von dem "fong".
http://www.chinapressusa.com/...
bin selbst chinese und find das auch ziemlich kacke. und es soll keiner behaupten ich bin ne spaßbremse oder verstehe kein humo - das eine hat mit dem anderen nix zu tun.
Kommentar ansehen
09.04.2006 15:00 Uhr von gaga23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer kauft den: so einen hässlichen schuh ;)
Kommentar ansehen
09.04.2006 15:11 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sosososo: wir alle die wir nichts, aber auch gar nichts von diesem ekligen Boom in Fernost haben, können nuir lachen und uns diesen Schuh vielleicht kaufen.
Auf die "Gefühle" der Mohammed / Allah Fans muss man "achten" (!!!!!brrrrrr).
Würde das bedeuten dass sich die Chinesen ihren blödsinnigen Boom nun selber machen oder was?
Kommentar ansehen
09.04.2006 15:18 Uhr von Mr. Pink
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stell sich einer mal vor man hätte Mohamed-Karrikaturen auf den Schuh gepinselt. Die hätten sofort den heiligen Krieg ausgerufen und alle Adidas-Schuhträger getötet.

Nee jetzt mal im Ernst. Find ich gut, das die Asiaten dagegen portestieren. Man muss sich ja schließlich nicht alles gefallen lassen.
Kommentar ansehen
09.04.2006 15:25 Uhr von mueppl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was solls: Der Schuh wird schon nicht von den Asiaten kopiert. Daran denkt mal wieder niemand.
Kommentar ansehen
09.04.2006 15:41 Uhr von evilboy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ungewollt geschah ein Fall, bei dem Nike: das Wort "Allah" auf Arabisch auf einen Schuh aufdruckte. http://www.parascope.com/...

Dagegen gab es in der islamischen Welt Proteste, doch da die ganzen Ghetto-Gängsta ja auch Nikes tragen wurde auf Anschläge verzichtet ;)
Kommentar ansehen
09.04.2006 17:22 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Güte in unzähligen Zeichntrickfilmen hat man schon Figuren gesehen, die so aussahen!
Kommentar ansehen
09.04.2006 18:09 Uhr von -frechdachs-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ab sofort: müssen alle filme in denen deutsche als dicke fette weisswurstfresser gezeigt werden verboten werden.
sonst rufren wir das 4. reich aus !

mal im ernst solche und ählnliche bilder gibt es in jedem souveniershop zu kaufen.

man kann sich auch über jeden furtz aufregen .
Kommentar ansehen
09.04.2006 18:32 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ein quark: der schuh wurde via HUF von Barry Mcgee gestylt

http://en.wikipedia.org/...

ein us-amerikanischer pop-art und grafity-künstler, der zudem in einem japanisch-amerikanischen pop-art-magazin pupliziert

http://en.wikipedia.org/...

das logo basiert auf einem entwurf von ihm:
http://www.fecalface.com/...

und er hat alles nur keinen rassismus am hut...

*tses*
Kommentar ansehen
09.04.2006 19:49 Uhr von bredo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
meine güte was isn daran so schlimm ?die deutschen werden häufig auch einfach so als nazis bezeichnet ,und wen interessiert das ?meine güte ,is genauso wie der fall mit dem lachen im wald und dem jogger ...
Kommentar ansehen
09.04.2006 22:18 Uhr von kantonanton
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falsche Überschrift - Asiaten ? Manchmal fragt man sich wie ungebildet die Newsposter hier sind. Asiaten sind verschiedene MEnschen in Asien.

Diese Wörter nutzenvor allem dumme Amerikaner
damitz sie ein Einheitsbild haben.

Den Europäer und erst Recht Asiaten gibt es nicht.

Alle Iraner , Indier wären damit gemeint.

Lasst euch nicht auf die Verdummungstaktik ein.
Kommentar ansehen
09.04.2006 22:40 Uhr von Gohle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Werbung oder nicht! das ist nicht in Ordnung!
Kommentar ansehen
10.04.2006 02:08 Uhr von Tom News
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwachsinn: Was für ein Schwachsinn. Hätten sie einen durchschnittlichen Mitteleuropäer mit Hasenzähnen abgebildet, wär doch wohl auch keiner auf die Idee gekommen, Adidas wolle die Europäer beleidigen. Ein bisschen weniger Entrüstungslust täte manchen Menschen mal gut.
Kommentar ansehen
10.04.2006 07:19 Uhr von KillA SharK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlicht unnötig: das problem ist wohl auch, dass keine chinesin (sind meisstens frauen) davon in ihrer 15 stunden-schicht lust hat, mehrere hundert mal beim zusammen das dämliche grinsebildchen sehen zu müssen.
Kommentar ansehen
10.04.2006 10:41 Uhr von Metzner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alfred E. Neumann Wer kennt den noch? Titel bei MAD?

Wenn der auf den Schuh kommt ist das auch Rassismus - anti-deutscher Rassismus?

Haben wohl einige ne weiche Birne...
Kommentar ansehen
10.04.2006 12:07 Uhr von ba-seele
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fongt! Ich hätte niemals von diesem Schuh gehört, aber jetzt MUSS ich ichn einfach haben!
Kommentar ansehen
10.04.2006 13:01 Uhr von Pinok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: mit den schuhen sollen sicherlich auch mal die rechtsradikalen angesprochen werden.
Kommentar ansehen
10.04.2006 15:54 Uhr von rubbledi.cats
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh, mein Gott, wie schrecklich: Im Kinderschuhladen sh ich eine amerikanische Micky Maus! Jetzt werden sogar Amerikaner diskriminiert!!

Man sollte die UNO anrufen!

Aber keiner regt sich über die Sponsoring Werbung für 3K auf den Marlboro´s auf...
Kommentar ansehen
12.04.2006 10:35 Uhr von golddagobert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also mich erinnert die Teichnung ganz stark an die Lucky Luke Comic´s oder.... ?

Also ne i weiss net, wegen welchem scheiss die Leute sich heute aufregen und damit meine ich alle diese Modeproteste mit Karikaturen , als ob wir nicht andere Probleme hätten die um einiges gewichtiger sind, oder ?????

Also meine Meinung ist, das wohl einige Menschen einfach zuviel Zeit haben und diese dann am liebsten mit dem Thema " wie rege ich mich über andere auf " verbringen !!!
Kommentar ansehen
16.04.2006 17:02 Uhr von FleurMia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: wahrscheinlich ar es wirklich nicht so böse gemeint... ber ich kann die Proteste der asiaten schon nachvollziehen...

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?