09.04.06 10:14 Uhr
 4.964
 

Hoeneß: Lehmann seit anderthalb Jahren "heimliche" Nr. 1 im DFB-Tor

Nun meldete sich auch Uli Hoeneß, seines Zeichens Manager des FC Bayern München, wieder sehr provokant zu Wort. Im Interview mit dem Fernsehsender "Premiere" mutmaßte er nun, dass Lehmann schon länger über Klinsmanns Entscheidung Bescheid wusste.

"Deshalb war es für ihn keine Überraschung mehr", so Hoeneß, der Schwierigkeiten hatte, nicht die Beherrschung zu verlieren. Dennoch wolle man beim FC Bayern die momentane Situation akzeptieren: "Wir haben die Angelegenheit so hinzunehmen."

Ebenso macht man sich Sorgen um Kahn und suchte nach Entschuldigungen für die überzogenen Reaktionen, daher könne niemand erwarten, "dass wir alle umarmen und in Halleluja ausbrechen, wenn unser bester und wichtigster Mann demontiert wird".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madpad
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, DFB, Tor, Uli Hoeneß, Jens Lehmann
Quelle: onsport.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Fan zeigt Uli Hoeneß offen den Mittelfinger
Fußball: Uli Hoeneß kündigt an, für FC Bayern "ziemliche Granaten" einzukaufen
NRW-Minister droht Uli Hoeneß mit erneuter Gefängnisstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.04.2006 20:25 Uhr von madpad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hm, so allmählich sollte man die Torwartfrage abfertigen. Diese ständigen Reaktionen auf eine nicht mehr zu beeinflußende Tatsache sind lächerlich. Kahn bekommt einfach keine Ruhe, ebenso leidet die DFB-Auswahl darunter. Es ist traurig, was sich atm abspielt.
Kommentar ansehen
09.04.2006 11:32 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wann war denn dieses interview? gestern abend in der sportschau hat er gegenüber dackel waldi gesagt der fc bayern würde diese entscheidung hinnehmen und nicht mehr nachtreten.
nur der zeitpunkt (freitag vor einem spitzenspiel) darüber müsse noch geredet werden.

uliiiiii, lügst du wieder?
Kommentar ansehen
09.04.2006 11:35 Uhr von madpad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ehm: Laut T-online wurde das Interview gestern vor dem Bremenspiel in den Premiere Studios geführt.
Kommentar ansehen
09.04.2006 11:37 Uhr von opafritz88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@madpad: das kann ich ebenfalls bestätigen...
habs gesehen...
Kommentar ansehen
09.04.2006 11:42 Uhr von guemue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@madpad und vst: richtig, das Interview war vor dem Spitzenspiel Bremen - Bayern.
Hierbei fiel auch noch die Aussage von U. Hoeness, dass der Zeitpunkt sehr ungünstig war, aber Klinsi ja am Montag schon wieder im Flugzeug nach Kalifornien sitzen würde. :)

Die Entscheidung ist gefallen.
Der deutsche Fußball hat bei der T-Frage ein "Luxusproblem" gehabt.
Viele Nationen wären froh, sie hätten so viele gute Torleute wie wir Deutschen.
Wie aber auch schon andere Stimmen sagten, in anderen Mannschaftsteilen haben wir wir verdammt große Probleme, die es vordergründig zu lösen gilt.

Also die ganze T-Frage abhaken und den Rest der Truppe endlich konkurrenzfähig machen.
Kommentar ansehen
09.04.2006 11:47 Uhr von DerFrischi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@guemue: Ganz richtig! Als ob wir nicht andere Probleme hätten, welchen Torwart wir nehmen. Ich sehs so: Lehmann ist in ner besseren Form momentan. Allerdings kassiert er auch für nen Torwart sehr oft mal ne gelbe bzw. rote Karte, was bei der WM natürlich ein ziemliches Problem wäre.
Kommentar ansehen
09.04.2006 13:03 Uhr von tonib
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: @DerFrischi also genau das seh ich anders der lehmann und der kahn sind gleichgut aber der kahn dreht ständig durch auch in bremen wieder
das die entscheidung schon lange gefallen ist war mir klar
klinsmann hasst den fc bayern und hatt nur darauf gewartet den rausswurf von kahn zu rechtfertigen
aber was solls als torwart hinter ner so einer abwehr zu stehn wie wir sie haben ist eh eine bestrafung bin gespannt ob wir überhaupt die vorrunde überstehn
Kommentar ansehen
09.04.2006 13:31 Uhr von Hugo_Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zu den lieben Bayern Ich finde es ansich ne absulute Frechheit was sich diese Hirnloses Aroganten drecks Bayern ständig rausnehmen. Was glauben die Penner wer sie sind. U. Hoeneß kann mal schön sein maul halten weil es ihm ein dreck angeht wer im Tor steht. Genau so wie Beckenbauer in diesem bereich der WM hat er sein Maul zu halten.

Kahn und Lehmann sind gleich gut wobei ich sagen muss das mir Lehmann zZ besser gefällt er lässt wenig rein in einer Liga die um einiges Stärker ist als die Deutsche Bundesliga.

Klinsmann macht es ganz richtig er "demontiert" die Macht des FCB damit diese Penner auch mal auf den Boden zurück kommen und einsehen müssen das es die ein dreck angeht was die National Mannschaft macht.

Keiner außer den Bayern Pennner reißens maul auf. Naja die denken eh sie seien was besseres.


PS: Wir können froh sein über die vorrunde hinaus zu kommen bei den Gegner kann Ballsack wenigstens noch ein bisschen spielen. Wenn dann allerdings die harten Brocken kommen macht er wieder nix (siehe Italien und Milan)

Nichts für ungut regt mich nur auf wenn die sich aufführen als hätten sie was zu melden.

MfG
Kommentar ansehen
09.04.2006 13:39 Uhr von 666copkilla666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hugo: lol schalker? ;-) Ich mag die Bayern und Höneß auch nicht, aber so aufregen würd ich mich dann doch nicht...

@Topic Ich finde, dass Lehmann definitiv der bessere ist, obwohl sich beide kaum was nehmen..
Kommentar ansehen
09.04.2006 14:01 Uhr von Hugo_Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@666: Ne kein Schalker :)

Aber es ist einfach ne Frechheit was sich die von dem müll Verein raus nehmen. Wären sie ne Weltklasse Manschaft ok aber das sind sie ja auch nicht mehr. Ein haufen Pfeifen die gegen Duisburg gut spielen können aber wenn Ac kommt versagen lol
Kommentar ansehen
09.04.2006 14:04 Uhr von moy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hugo und die Bayern: @ Hugo_Simpson

Siehst du Hugo, deshalb denken so manche Bayern, dass sie etwas besseres wären - weil Leute wie du ständig so ein niedriges Niveau vorgeben.

Schöne Grüße aus Bayern ;-)
Kommentar ansehen
09.04.2006 14:10 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke moy :-): und ich denke Hoeneß hat Recht

nur ein ein paar Grad aus der Flugbahn abgelenkter Flugkörper der ins Haus von Lehmann eingeschlagen wäre hätte die Sache verhindern können...

abekartetes Spiel!

Vielleicht hätte man ein Rennen um den besseren Bundestrainer veranstalten sollen mit Klinsmann und ein paar anderen Kandidaten? Obwohl Schleimklinsi hätte die anderen in der Spätzleconnection schon ausgebootet

solange es die Mayer-Vorfelders etc gibt...
Kommentar ansehen
09.04.2006 14:10 Uhr von Brownie1988
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Hugo: Bist wohl der Fussballkenner schlechthin?

Dein Post zeigt eigentlich nur deine Hirnlosigkeit und Primitivheit. Beckenbauer hat in dieser Richtung gar nichts verlauten lassen, ausser das die Entscheidung hinzunehmen sei.

Zum Interview: Es hat vor dem Spiel gegen Bremen definitiv stattgefunden. Und ich stimme dem Uli in der Sache ausnahmsweise zu. Erst die Kapitänsbinde, dann die Nummer 1a...naja, im Moment ist Lehmann besser, aber Kahn ist ein Torwart vor dem der Gegner einfach mehr Respekt hat. Fazit: Ich hätte die Entscheidung ebenfalls nicht treffen mögen, also ist jegliches spekulieren unsinnig.

@ Karten: Ich möchte da an das Championsleagueachtelfinale vn vor einem jahr errinnern als Jens Lehmann dem Linienrichter mit der Trinkflasche Wasser ins Gesicht gespritzt hat.;-)

In dem Sinne

MfG Brownie
Kommentar ansehen
09.04.2006 14:17 Uhr von boehseronkel86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.04.2006 15:02 Uhr von Hugo_Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Brownie: Wenn du schon keine ahnung hast solltest du schön still sein!
Beckenbauer sagte "Klinsmann soll nicht auf die Idee kommen beim eröffnungsspiel in München Lehmann reinzustellen das sei ne beleidigung!" Weil es ja eben in München ist.

Kurz um Lehmann ist besser und fertig das weiß jeder der nicht nur die BL schaut sondern auch international oder der kein Erfolgsfan der Bayern ist
Kommentar ansehen
09.04.2006 16:05 Uhr von käpsele
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
auch wenn ich kein bayern-fan bin, im gegenteil, find ich hoeneß seine aussagen gut und zum schmunzeln, aber in diesem falle macht er sicht echt lächerlich !

m.E. hat kahn wirklich keine überragenden leistungen mehr gezeigt. und kahn wird ja auch nicht mehr lange im kasten vom fcb stehen
Kommentar ansehen
09.04.2006 16:23 Uhr von uzev
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Würstelfabrikant gibt halt überall gern seinen Senf dazu.
Die Entscheidung steht, Punkt aus.
Wenn die Bayernfans den Lehmann beim Eröffnungsspiel auspfeiffen hats Deutschland eh nicht verdient bei der WM irgendwas zu reißen. Einfach unsportlich und vom Verhalten stark an ein beleidigtes Kind erinnernd.
Kommentar ansehen
09.04.2006 17:24 Uhr von Metzner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem heisst weder Kahn noch Lehmann, sondern Klinsmann.

Der ist nicht Mann genug um gleich eine klare Entscheidung zu treffen, sondern muss erst monatelang mobben und demontieren.

Und das ganze mit Rueckendeckung vom Trunkenbold Mayer-Vorstopper...
Kommentar ansehen
09.04.2006 18:15 Uhr von förmchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Metzner: Genau so sehe ich das auch.
Noch gut zwei Monate bis zur WM und Klinsmann hat bis heute noch keine "feste" Mannschaft. So etwas ist einmalig in der deutschen Fußballgeschichte. Genau wie die Torhüter-Frage. Ein passender Bericht unter dem Titel:"Chronologie eines noch nie da gewesenen Zweikampfes" hier: http://www.rhein-main.net/...

LG
Kommentar ansehen
09.04.2006 19:08 Uhr von hardgainer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hugo: Du platzt ja gleich vor Neid! Das haben wir uns sicher auch verdient ;)

Was wäre der deutsche Fußball den ohne den FCB? Nichts, rein gar nichts. Und alle anderen Vereine profitieren von den Bayern, es gibt nicht einen der das nicht tut! Den jedesmal wenn wir kommen ist bei euch die Bude voll!

Aber soviel Denkarbeit kann man von dir wohl nicht erwarten!

zum Thema: ich kann verstehen das Hoeneß Kahn verteidigt und finde das auch richtig! Kahn hatte von Anfang an keine faire Chance, wurde hingehalten für den Fall das sich Lehmann verletzt. Trotz allem hoffe ich das die deutsche Mannschaft sich bald fängt und ein gutes Turnier spielt.

Den wir Bayern sind eben faire Sportsmänner!
Kommentar ansehen
09.04.2006 20:11 Uhr von Lenglern
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neid: Ich bin zwar seit Jahren treuer Bayern-Fan, aber eine solche Aussage halte ich schlichtweg für falschen Neid... Der zur Zeit Bessere hat hat gewonnen, das ist der Sport...
Kommentar ansehen
09.04.2006 20:22 Uhr von Hugo_Simpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hardgainer: Ihr Bayern und faire Sportler das ich nicht lache. Darüber lacht doch das Fussball Deutschland das nicht nur Samsatg mittag in der Kneipe sich die Spiele anschaut und am Stammtisch müll redet.

Nur alleine die Transferpolitik von Bayern ist für den Arsch :)
Kommentar ansehen
09.04.2006 21:50 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herr lass hirn regnen: für den Hugo.
Sag mal, wie ist das eigentlich wenn man ncihts kann, außer dumme Sprüche und Beleidigungen von sich zu geben?
Kommentar ansehen
10.04.2006 01:13 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hugo: wozu einen der ohnmächtige neid der besitzlosen treibt...

was ist deine mannschaft?
obwohl -

egal.
Kommentar ansehen
10.04.2006 14:36 Uhr von hardgainer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@lenglern & hugo: Mir gefällt nur das "wie" nicht!

Lehmann macht seine Sache zur Zeit gut, Kahn hat im mom ein kleines Tief, aber ist es nicht komisch das unser Klinsi genau diesen Moment abgewartet hat um seine Nr.1 zu verkünden? Abgekatertes Spiel, Kahn hatte nie eine faire Chance!

@hugo
Deine Aussagen ehren jeden Bayern Fan! ;) Du platzt wirklich vor Neid..hehe.

mfg HARD

Refresh |<-- <-   1-25/30   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB-Fan zeigt Uli Hoeneß offen den Mittelfinger
Fußball: Uli Hoeneß kündigt an, für FC Bayern "ziemliche Granaten" einzukaufen
NRW-Minister droht Uli Hoeneß mit erneuter Gefängnisstrafe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?