07.04.06 18:31 Uhr
 321
 

Berlin: Parkkralle bewährte sich bei Durchsetzung von Forderungen

Wer bei Berliner Behörden seinen finanziellen Verpflichtungen nicht nachkommt, wird feststellen, dass er mit seinem Auto nicht mehr fortkommt. Da werden bei hartnäckigen Steuersündern die Parkkrallen eingesetzt, welche eine Wegfahrt verhindern.

Meist hilft schon nur die Androhung einer Parkkralle, sagte Klaus Teichert von der der Senatsverwaltung für Finanzen, damit säumige Schulden schnell beglichen werden. So haben 1.100 Schuldner sofort nach Androhung gezahlt.

Nicht nur bei allgemeinen Steuerschulden sondern auch bei "vergessenen" Gebühren für die Kita oder bei Nichtzahlung von Verwarnungsgeldern kann die Kralle eingesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: labor_007
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Forderung
Quelle: bz.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte
"Missverständnisse": Türkei zieht Liste mit deutschen Terrorhelfern zurück
Kanzleramtschef Peter Altmaier: "Ja, ich bin Feminist"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2006 18:29 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da sollte man sich aber mit dem Bezahlen sputen und ich glaube, dass Ausreden von Urlaub und Krankheit da auch nicht viel weiterhelfen werden.
Kommentar ansehen
07.04.2006 20:00 Uhr von kirschholz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Früher nannte man es Pranger: Heute ist es eben eine Kralle. Mir kann es aber nicht passieren, denn ich habe vor Jahren aufgrund massiver staatlicher Abzocke das Autofahren lieber sein lassen und bin glücklich dabei. Schade nur für die Arbeitsplätze in der Autoindustrie.
Kommentar ansehen
07.04.2006 21:06 Uhr von -pete-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie bitte? ähm, lest ihr das auch:
Zitat:
Nicht nur bei allgemeinen Steuerschulden sondern auch bei "vergessenen" Gebühren für die Kita oder bei Nichtzahlung von Verwarnungsgeldern kann die Kralle eingesetzt werden.

Was soll das denn? Ich nehme einem hart abeitendem Bürger sein Auto weil er die Kita-Gebühren nicht bezahlen kann? Was kommt danach? Elektronische Fußfessel für Leute die anne Hauswand geschifft haben? Bekommen dann immer nen elektrischen Schlag wenn se zu nahe an ner Hauswand für mehr als 2sek stehenbleiben.....

In was für einer Welt leben wir...

PS:
Ich habe nix dagegen die Parkkralle bei Parkverstößen zu verwenden, is ja keine Kita-gebühren-nicht-bezaht-kralle...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart
Schweiz: Altstadt Schaffhausens wegen Attacke mit Kettensäge abgeriegelt
Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?