07.04.06 14:35 Uhr
 214
 

Köln: Beim "Bernd-Best-Turnier" sitzen die besten Rugbyspieler im Rollstuhl

In Köln findet über das Wochenende das weltweit größte Rugbyturnier für Rollstuhlfahrer statt. An dem Wettstreit, er wurde nach dem 1970 verstorbenen Kölner Bernd Best benannt, nehmen 41 Rugby-Mannschaften aus ganz Europa teil.

Unter den Favoriten sind die deutschen Mannschaften "The Rebels", sie wurden letztes Jahr bei den Europameisterschaften Zweiter, und die "Ruby Rats" aus Nordrhein-Westfalen, die für den dortigen Behindertensportverband spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Köln, Turnier, Rollstuhl, Rugby
Quelle: www.kobinet-nachrichten.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Fußball: Werder-Bremen-Fans kritisieren Plan des Vereins in den Iran zu reisen
Fußball: Thomas Tuchel sagt Leicester City ab - Nun Carlo Ancelotti im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?