07.04.06 09:23 Uhr
 58
 

Fußball/UEFA-Cup: Steaua Bukarest durch ein 0:0 gegen Stadtrivalen Rapid weiter

Nachdem schon das Hinspiel der beiden rumänischen Vereine Steaua und Rapid Bukarest unentschieden endete, gelang auch im Rückspiel keiner Mannschaft ein Sieg.

Das von den Abwehrreihen geprägte Spiel gab nur wenige Höhepunkte preis. Doch trotz vorhandener Chancen auf beiden Seiten endete das Spiel 0:0.

Somit reichte Steaua Bukarest das "Auswärtstor" aus dem Hinspiel von Banel Nicolita zum Erreichen des Halbfinales.


WebReporter: Kulle78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stadt, Cup
Quelle: de.uefa.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?
Turnen: Ex-US-Teamarzt gibt vor Gericht sexuellen Missbrauch zu

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.04.2006 02:23 Uhr von Kulle78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon blöd, wenn beide Spiele im gleichen Stadion ausgetragen werden (der "Heimvorteil" ist da bei beiden Mannschaften recht groß :-) ) und trotz fehlendem Sieg eine Mannschaft weiter ist...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?