06.04.06 22:07 Uhr
 701
 

Update: Größtes Riesenrad der Welt in Berlin soll 150 Meter Durchmesser haben

Der Bau des Riesenrades kommt immer näher, denn schon im April wird der Kaufvertrag für das 12.000 qm große Grundstück unterschrieben. Dann könnten bereits 2008 die ersten Fahrgäste im Riesenrad fahren.

Der Preis soll bei 120 Millionen Euro für das größte Riesenrad der Welt liegen, mit 150 Meter Durchmesser, das in der Nähe vom Bahnhof Zoo gebaut wird. Eine 35-minütige Rundfahrt wird dann 12 Euro kosten.


ANZEIGE  
WebReporter: ringella
Quelle: bz.berlin1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2006 21:47 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird sicher ein klasse Erlebnis sein, wenn man mit diesem Riesenrad fahren kann. Ich könnte es mir zumindest Vorstellen.
Kommentar ansehen
06.04.2006 23:07 Uhr von ingo1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
London Eye: Die Berliner müssen wohl immer alles nachmachen.

Tsss tsss tsss
Kommentar ansehen
06.04.2006 23:55 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
happiger Preis! Für eine 4-köpfige Familie käme man dabei auf einem Stundenpreis von knapp 100 Mark .......
Kommentar ansehen
06.04.2006 23:56 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nee: 200 Mark sogar.........
Kommentar ansehen
07.04.2006 00:10 Uhr von Daishi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
120 Millionen? Ganz schön teuer...
Kommentar ansehen
07.04.2006 08:21 Uhr von radar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@stellung69: 35 min für 12 Euro sind ehrlich gesagt zwar viel aber immer noch okay. Das Riesenrad ist ja auch sicherlich nicht dafür gedacht das ein Fahrgast 20mal hintereinander damit fährt.

Rechne mal aus was Du an Geld auf dem Oktoberfest ausgeben würdest und wie lange Du dort mit 12 Euro auskommst und wieviel Minuten Du fährst.
Kommentar ansehen
07.04.2006 17:33 Uhr von nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
reisenräder: aufm jahrmarkt kosten für 5minuten ja auch 4€. d ist der preis von 12 € angemessen. und wieso 200 DM ?
12*4 =48
48* ~2 =~100DM
du hast am anfang schon richtig gedacht
Kommentar ansehen
07.04.2006 19:00 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nester: das ist aber der Preis für 35 Minuten; da ist der Stundenpreis ja fast doppelt so hoch.....
Mann kann´s auch in Lire umrechnen (200.000), dann ist´s noch erschreckender... ;-))

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?