06.04.06 21:01 Uhr
 9.200
 

Schweiz: Lehrer tauschte Sexbilder mit Schülerin

Ein Lehrer der Oberstufe im Kanton Aargau hat über einen längeren Zeitraum Sexbilder mit einer Schülerin über das Internet ausgetauscht.

Die Eltern der noch nicht 16-jährigen Schülerin haben beim zuständigen Bezirksamt Strafanzeige gestellt, aufgrund derer der Lehrer jetzt aus dem Schuldienst entlassen wurde.

Die Schulbehörden gehen bis jetzt davon aus, dass die Schülerin, die sich außerhalb der Schule nie mit dem Lehrer getroffen hat, die einzig Betroffene sei. Was für Bilder es genau waren, wurde weder von der Schule noch der Polizei mitgeteilt.


WebReporter: Fozziebär
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Schüler, Lehrer
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2006 20:56 Uhr von Fozziebär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja ja, das Kommunikationszeitalter. Was hätte der Lehrer den ohne Internet gemacht ? Da wäre er wohl um ein Date nicht herumgekommen....
Kommentar ansehen
06.04.2006 22:02 Uhr von t.Weuster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Date: Und verbietest du ihm das Date?
Also ich kann und werde mich nicht in solche angelgenheiten einmischen und schon gar nicht werde ich über sowas "harmloses" urteilen.
Kommentar ansehen
06.04.2006 22:12 Uhr von eminem0579
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zum tauschen: gehören immer 2, die schulerin ist natürlich das arme opfer.


p.s. kann ich die bilder auch haben ;-)
Kommentar ansehen
06.04.2006 22:39 Uhr von tobe2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm also so wie ich das versteh hat der kerl mit dem mädel ja legendlich irgendwelche bilder aus dem inet rumgetauscht...und ich mein^^sry aber das machn doch allemöglichen was is jetzt grade so schlimm daran das der das mit nem minderjährigen mädchen gemacht hat?..oder hab ich das falsch verstanden un des mädel war nackt^^?
naja aba wie eminem0579 sagte da gehören immer 2dazu ;) wenn die sich nie im rl getrofen haben dan kann der die ja net wirklich dazu gezwungen haben^^auser er hat irgendwieg edroht o0 was ich nit glaube^^..aba komische sache find ich
Kommentar ansehen
06.04.2006 23:01 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
getauscht? Dann hat sie ihm auch welche geschickt .. sagt zumindestens das Wort aus
Kommentar ansehen
07.04.2006 03:02 Uhr von BilboderLutscher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja Klar ist sicherlich nicht so schlimm (außer für die Pornohasser die jetzt wieder die Hände überm Kopf zusammenschlagen, apathisch dahergucken und immer wieder flüstern: "Oh mein Gott, oh mein Gott"), aber sowas darf man als Lehrer einfach nicht machen. Als Erzieher unterwirft man sich gewissen Regel und bei Nichtbeachtung derselben fliegt man halt raus so einfach ist das. Aber ganz ehrlich ich würde auch nicht wollen das ein Lehrer (allgemein ein "alter" Mann) mit meiner Tochter sexbilder austauscht..sowas ist einfach inakzeptabel.
Kommentar ansehen
07.04.2006 08:33 Uhr von stefan84m
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht nur unakzeptabel: Das Maedchen war noch unter 16 sprich wahrscheinlich 15. Ich denke mal jeder Haette etwas dagegen, wenn seine Tochter mit dem Lehrer Sexbilder austauscht. Und jeder weiss, dass man sowas nicht darf, dann lass ich gott verdammt meine Finger davon.

Ich hoffe der bekommt mehr als nur den Rausschmiss.
Kommentar ansehen
07.04.2006 09:14 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stimmt: die ist noch nicht mal 16, wer den Text richtig liest.
Und dann ist er Lehrer und dürfte unabhängig vom Alter ohnehin nix mit Schülerinnen anfangen und selbst wenn sie 18 wäre, würde das Eltern und Mitschülern bestimmt nicht gefallen, wenn der Lehrer der Freund ist.

Also ist der Rausflug gerechtfertigt.
Kommentar ansehen
07.04.2006 10:32 Uhr von hathkul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unverschämte frechheit ! das ist ja wohl das allerletzte !!
in der Quelle ist kein einziges dieser Sexbildchen als Beweis zu finden !
was soll denn das für ein journalismus sein ??

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?