06.04.06 18:18 Uhr
 312
 

Irak nah am Bürgerkrieg: Autobombe explodiert bei Schiiten-Pilgerstätte

Die Gewalttätigkeiten zwischen Schiiten und Sunniten nehmen kein Ende: Im südirakischen Nadschaf sind bei der Explosion einer Autobombe mindestens 15 Menschen ums Leben gekommen.

Sie wurde nahe der Grabstätte des Imams Ali platziert, einer der bedeutendsten Pilgerstätten der schiitischen Moslems. Ein schiitisches Heiligtum in Samarra im Norden des Iraks wurde bereits im Februar angegriffen.

Hunderte Menschen starben seither durch Anschläge. Der Süden des Landes, der hauptsächlich von Schiiten bevölkert ist, wurde bisher von den Auswirkungen des Sunniten-Aufstandes im Landeszentrum weitgehend verschont. Nun kommt es immer öfter zum Eklat.


WebReporter: black cybercat
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Irak, Bürger, Bürgerkrieg, Autobombe, Pilger, Pilgerstätte
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Eurofighter-Pilot stürzt bei Flugshow ins Meer und stirbt
Tirol: 65-Jähriger verhinderte Bus-Absturz durch Vollbremsung
KLM-Passagierflugzeug verliert über Japan ein Rumpfverkleidungsstück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2006 19:31 Uhr von dracula89
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
überschrift ? ich finde den titel der news persönlich etwas merkwürdig. bei der jetzigen situation in weiten teilen des landes, kann man meiner meinung nach bereits vom bürgerkrieg reden. wie sollte man die geschehnisse nach dem "kriegsende" denn sonst nennen? jeden tag nen neues attentat ist für mich bereits krieg.

mfg
ich
Kommentar ansehen
06.04.2006 19:39 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in den Griff zu bekommen ist das nicht, da ja gezielt an der Destabilisierung von den Terrorgruppen gearbeitet wird. Ein Irrer wurde der Macht enthoben und ein neuer Irrer wird wieder das Volk terrorisieren. So oder so ist diesem Volk nicht zu helfen... schade um die Menschen die nun wirklich eine Chance gesehen haben nach Hussein.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GZSZ Wochenvorschau 25.09 - 01.10
"Die Partei" holt ein Prozent der Stimmen: "Ab jetzt jagen wir Gauland"
Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?