06.04.06 09:45 Uhr
 227
 

Fußball/Champions League: Arsenal London und FC Barcelona stehen im Halbfinale

Die letzten beiden Tickets für die Halbfinalbegegnungen sicherten sich am Mittwoch Arsenal London sowie FC Barcelona. Arsenal trifft nun auf Außenseiter FC Villarreal und Barcelona wird es mit dem Vorjahresfinalisten AC Mailand zu tun haben.

Arsenal London erreichte gegen Juventus Turin ein 0:0. Durch das 2:0 im Hinspiel ist aber Arsenal eine Runde weiter und steht zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in einem Halbfinale der UEFA-Champions-League.

FC Barcelona hingegen machte es umgekehrt: erst ein 0:0 im Hinspiel gegen Benfica Lissabon und dann beim zweiten entscheidenden Match der 2:0-Sieg für den spanischen Meister.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -mysterious-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, London, Champions League, FC Barcelona, Barcelona, Halbfinale, Champion, FC Arsenal, Arsenal London
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Champions League 2018 nicht mehr im ZDF zu sehen
Fußball: Champions League bald nur noch im Bezahlfernsehen zu sehen?
Fußball: Real Madrid steht im Finale der Champions League

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2006 07:42 Uhr von -mysterious-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich drück Arsenal weiter die Daumen, spielen zur Zeit echt super und vielleicht schaffen sie's ja bis ins Finale...
Kommentar ansehen
06.04.2006 21:06 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn arsenal das hinspiel ohne gegentor uebersteht und selber 2 tore schiessen.....dann sind sie im finale.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Champions League 2018 nicht mehr im ZDF zu sehen
Fußball: Champions League bald nur noch im Bezahlfernsehen zu sehen?
Fußball: Real Madrid steht im Finale der Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?