05.04.06 11:59 Uhr
 282
 

Europäischer Roboterarm wird 2007 an Raumstation ISS montiert

Wie das Unternehmen EADS Space Transportation gestern mitteilte, soll im nächsten Jahr ein elf Meter langer Greifarm zur Internationalen Raumstation ISS gebracht werden, der von insgesamt 22 europäischen Unternehmen entwickelt wurde.

Dieser Arm namens ERA ist über mehrere Segmente der Station beweglich und kann acht Tonnen versetzen. ERA kann die ISS von außen beleuchten und sowohl von außen als auch von innen bedient werden.


WebReporter: snickerman
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Roboter, ISS, Raumstation
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Neue Fossilienart an Wänden von Gebäuden entdeckt
Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
Studie: AfD-Wähler sollen besonders anfällig für Fake-News sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Neue Fossilienart an Wänden von Gebäuden entdeckt
Internet-Millionär beim Kitesurfen tödlich verunglückt
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?