05.04.06 11:45 Uhr
 971
 

Jessica Simpson soll Pamela Andersons Part im "Baywatch"-Film übernehmen

Sängerin und Schauspielerin Jessica Simpson soll in der Kinoversion der Kult-TV-Serie "Baywatch" die Rolle von C.J. Parker, im TV verkörpert von Pamela Anderson, übernehmen.

Für die Rolle im roten Badeanzug hat sie sich laut einem Insider mit dem Film "Ein Duke kommt selten allein" empfohlen. Fraglich ist noch, ob David Hasselhoff wieder Mich Buchannon verkörpern wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: King Norbert
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Die Simpsons, Pamela Anderson, Jessica Simpson, Baywatch
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.04.2006 11:32 Uhr von King Norbert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Damit die gute Jessica in den Badeanzug von Pamela Anderson passt, wird der liebe Onkel Doktor aber noch etwas Silikon verarbeiten müssen. Oder etwas billiger: Taschentücher zum Ausstopfen ...
Kommentar ansehen
05.04.2006 12:28 Uhr von webworky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viel Hirn haben beide ja nicht vorzuweisen, wobei wahrscheinlich Pamela noch mehr Grips in ihrem Kopf hat. Bei Jessica fallen mir sämtliche Blondinenwitze wieder ein und wenn ich dann in meinem Kopfkino so eine Rettungsaktion mit Mund-zu-Mund-Beatmung durch diese blonde Maid vorstelle *schmeissmichweg* Dann wirds schon fast nicht mehr stubenrein... :-D
Kommentar ansehen
05.04.2006 15:56 Uhr von Rikibu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur ein Gerücht Das is doch nur mal wieder eines der vielen Gerüchte.
Vielleicht würden einige Gerüchtestreuer Jessica gern in dieser Rolle sehen - mehr is da derzeit nicht dran.

Von daher ist es eine von vielen Behauptungen...
Kommentar ansehen
05.04.2006 16:53 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Sängerin und Schauspielerin": Mal davon abgesehen das beide Bezeichnungen nicht mal annähernd auf sie zutrifft ist dieses Kind ja völlig Talentfrei und keine Schönheit. Erinnert mich immer an B. Spears oder die Hilton.
Mal eine dicke Schlagzeile im Leben gehabt und man hält sich für einen Riesen "Star".

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?