05.04.06 09:35 Uhr
 26
 

Ölpreis hält sich stabil über der 66-US-Dollar-Marke

Der Ölpreis hat sich heute Morgen im elektronischen Handel stabil über der 66-US-Dollar-Marke gehalten. Zuletzt musste für einen Barrel (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate 66,05 (gestern Abend: 66,23) US-Dollar bezahlt werden.

Heute Nachmittag werden in den USA die Daten zu den Öllagervorräten bekannt gegeben, daher verläuft der Handel derzeit ruhig.

Ein Fass Nordseeöl der Sorte Brent kostet derzeit 66,23 (66,39) US-Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Dollar, Marke, Ölpreis
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Maßschuhe für die Baustelle?
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln
Air-Berlin-Maschine steckt auf Island fest: Starterlaubnis wird verweigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei fordert 81 Auslieferungen von Deutschland
Harvey Weinsteins Chauffeur: "Ich musste ihn oft zu Sex-Orgien fahren"
Micaela Schäfer: "Ich hatte Sex mit 80 Männern, die meisten waren schlecht"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?