04.04.06 15:57 Uhr
 3.499
 

"Elder Scrolls 4: Oblivion" geht neue Wege - Ausrüstungsgegenstände kosten Geld

So genannte Premium-Downloads, die zusätzliches Geld kosten, sollen demnächst für das Rollenspiel "Elder Scrolls IV: Oblivion" zur Verfügung stehen.

Schon jetzt kann man für die Xbox-360-Version eine grafisch überarbeitete Rüstung für das Pferd des Spielers erstehen. Der Download wird für 200 Punkte, was etwa 2 Dollar entspricht, angeboten.

Pete Hines, der Pressesprecher von Betheseda teilte mit, dass man in Zukunft auch neue Gegenstände gegen bares erwerben kann und nicht nur überarbeitete Varianten bereits vorhandener Items.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Geld, Weg, Ausrüstung, Oblivion
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.04.2006 14:36 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde diese Praxis nicht gut, denn durch solch eine Art und Weise wird versucht dem Kunden immer mehr Geld aus der Tasche zu ziehen.
Kommentar ansehen
04.04.2006 16:18 Uhr von summertime
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Service: Ein Glück das es einen Editor gibt und eine fleißige Community, die Fehler ausbessern. Aber auch wieder andersrum ein Armutszeugnis, dass Spieler das Spiel "fertigstellen".

Ich finde es ein geniales Spiel ... aber ... einen Gegenstand für 2 Dollar .. das überlasse ich lieber den Kids, die jeden Mist kaufen nur um supertoll zu sein ;)
Kommentar ansehen
04.04.2006 16:27 Uhr von adsci
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
würde ich nie machen aber daran sind nur die spezies schuld die sich auf ebay und co gold/items/etc für online-games kaufen. nur so haben die firmen spitz bekommen, dass es tatsächlich leute gibt, die für sowas ihr geld ausgeben.

Kommentar ansehen
04.04.2006 16:40 Uhr von musisausi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse Spiel Raubt einem viele Stunden Schlaf. Die nötige Hardware vorrausgesetzt ein virtuelles und erzähltechnisches Erlebnis.
Meine gute alte 9800 Pro muss wohl jetzt einer 7800 GS weichen.
Zur beschriebenen Praxis selbst, wer will soll eben Geld dafür ausgeben. Ich tu es nicht, fertig.
Kommentar ansehen
04.04.2006 16:45 Uhr von stefan84m
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich habs auch nie verstanden wie man fuer Items oder Gold Geld ausgeben kann.
Denn da geht doch der Sinn verloren... oder ist das so eine Art Update. Dann faend ich das irgendwie doch sehr komisch.
Kommentar ansehen
04.04.2006 16:48 Uhr von loadfreakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unfair! Sowas gehört verboten! das zerstört nur den Traum , das vor dem PC/Konsole alle gleich sind. Ich hatte mal ein Browsergame angefangen in dem mir ähnliches angebotenwurde. Baue das gebäude für 1,99€ gleich fertig oder warte(kostenlos). Was soll das? Da weiß doch gleich jeder Bescheid, das die TOP 100 nur aus reichen leuten besteht. Wenn das nicht unfair ist, weiß ich auch nicht weiter!

mfg Loadfreakx
Kommentar ansehen
04.04.2006 16:52 Uhr von Peter13779
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Editor: Also es gibt einen wunderbaren Editor um selber Erweiterungen für das Spiel zu entwickeln. Es gibt mehr als genug Fans die das tun und die VIELEN Bugs der deutschen Version teilweise schon ohne die Hilfe des Herstellers gefixt haben. Leider bleiben diese Plugins den X-Box Usern natürlich verschlossen .....
Daher ist das regelrecht Abzocke..... Ein Spiel wie Oblivion für eine Spielekonsole ohne vollwertige Tastatur zu entwickeln ist schon ansich eine Straftat. Und Leute die sich das Game auf ner X-Box reinziehen sind zumindest ein bissel bescheuert ....
Kommentar ansehen
04.04.2006 17:07 Uhr von Nightflier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Größter Schwachsinn überhaupt! Wer sich bei Oblivion gegenstände für reales Geld extra kauft, der sollte sich bitte die letzten 3 Gehirnzellen mit einem Hammer raushauen.

Es handelt sich hier um ein Singleplayer-Spiel. Wenn man also auf regulärem Spielweg keine tollen Gegenstände findet (das muss man erstmal schaffen), dann kann man sich welche GRATIS von Fan-Seiten runterladen und bald gibt´s bestimmt auch Cheats und Hex-Codes, um sich die Sachen selber zu besorgen.

2 Euro für einen virtuellen Gegenstand zu bezahlen, den zu bekommen mich nur 5 Minuten Google-Suche kostet, ist echt mal unvorstellbar.
Kommentar ansehen
04.04.2006 17:42 Uhr von cyberstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leidenschaftlicher Oblivion Spieler: Ich liebe dieses Game!
Spiele das auf XBOX 360 mit Videobeamer.

Bis zum heutigen Tag war ich glücklich darüber, die XBOX Version zu besitzen, schliesslich bleiben diese erbärmlichen Cheater mit ihren Kisten-voller-Zutaten Patches etc. bei der Box aussen vor.

Besteht der Reiz eines Spieles nicht gerade darin, möglichst viel Gehirnschmalz und können zu Investieren, um an die begehrtesten Items zu gelangen?

Ist ja fast so schlimm wie (ich glaube es war) Codemasters, die die Cheats ihrer Spiele VERKAUFEN (wobei es verschiedene Seriennummern der Spiele gibt um die weitergabe der Cheats unmöglich zu machen oder zumindest zu erschweren weils sehr viele gibt)

*Gegen Cheater und Item-käufer*
Kommentar ansehen
04.04.2006 18:06 Uhr von cyberstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Peter13779: "Ein Spiel wie Oblivion für eine Spielekonsole ohne vollwertige Tastatur zu entwickeln ist schon ansich eine Straftat. Und Leute die sich das Game auf ner X-Box reinziehen sind zumindest ein bissel bescheuert ...."


Ein Spiel wie Oblivion nicht auf einem HDTV Beamer mit 3 Meter Leinwand, Dolby Digital und das ganze bequem vom Ledersofa aus mit einem schnurlosen Pad zu spielen?
Das Pad hat mehr Tasten als ne Maus und es ermöglicht das ganze bequem mit 1 Eingabegerät zu Spielen (+ Rumble Effekte), noch dazu ohne das man in einer unbequemen haltung vor dem Schreibtisch sitzen muss.

Oblivion auf dem PC? Da muss man schon ein bissl bescheuert sein....

(Schlechte Bildqualität, habe es fix mit Handy geschossen)
http://img352.imageshack.us/...

Nix für ungut ;)
Kommentar ansehen
04.04.2006 18:09 Uhr von bueyuekt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Würde schon sinn machen: Wenn ich auch items selber bauen kann und sie
auch verkaufen (also an den entwickler).....
Kommentar ansehen
04.04.2006 18:29 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cyberstream: Ein wenig unlogisch dein Post, was hindert mich den daran meinen PC an einen Beamer anzuschließen und an eine Hi-Fi Anlage (Was ich ab und zu auch mache) ?

Und wer sagt das ich mit Maus spielen muß, das Xbox360 Pad lässt sich auf am PC anschließen, steht sogar auf der Verpackung.

Was unterscheidet dann die Xbox Version von der PC-Version?

Richtig, gar nichts...
Kommentar ansehen
04.04.2006 18:51 Uhr von cyberstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cyrus2k1: Nunja, die meisten PC Tower haben im Wohnzimmer einen extrem niedrigen "Wife Acceptance Factor"...


Du musstest also Oblivion nicht installieren, sondern konntest direkt losspielen?
Keine Einstellungen Vornehmen?
Dein PC lädt wenige Sekunden nach dem Einschalten direkt das Spiel, ohne das du mit ner maus dich durch Menüs klicken musst?
(Wie gesagt, ich rede von Wohnzimmertauglichkeit... an einem Schreibtisch mit Monitor ist das vielleicht noch akzeptabel)
Wenn du keinen Bock mehr hast zu Spielen, drückst du einfach eine Taste und das wars?
Dein PC passt ins DVD Regal?

Updates werden automatisch eingespielt über ein für alle Games einheitlichen Zugang?


Versteh mich nicht falsch, ich spiele auch gelegentlich am PC..
Aber dann eher Strategie.
Racing Games, Action Adventures etc. passen IMHO besser ins Wohnzimmer auf ein grösseres Bild (Fernseher/Beamer)
Kommentar ansehen
04.04.2006 21:22 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
PC Version: Ich bin kein Anti-Konsolen-Freak oder sowas, aber so wie du es dargestellt hattest sah es so aus als ob die Sachen die du beschrieben hast am PC nicht gehen, was absolut nicht stimmt.

Es gibt übrigens auch recht schöne PCs die im Wohnzimmer nicht störend auffallen. Muß ja nicht immer eine graue Kiste oder ein aufgemotzer Modding-Tower sein.

Installieren fand ich noch nie dramatisch, DVD rein, Weiter klicken, fertig. Vorteil= Später kurze Ladezeiten im Vergleich zu reinem Laden von DVD.
Kommentar ansehen
04.04.2006 21:36 Uhr von ravn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollen erstmal einen vernünftigen Patch rausbringen.
Aber kostenlos wenn ich bitten darf.

Ich spiele erstmal nicht mehr,
bis ein Patch erschienen ist!
Kommentar ansehen
04.04.2006 21:36 Uhr von ravn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollen erstmal einen vernünftigen Patch rausbringen.
Aber kostenlos wenn ich bitten darf.

Ich spiele erstmal nicht mehr,
bis ein Patch erschienen ist!
Kommentar ansehen
05.04.2006 03:34 Uhr von blutherz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cyberstream: du brauchst eindeutig eine freundin...
ne xbox +beamer+3m wand freihalten...
wer tut sich das schon freiwillig an.
Ich bin der Meinung das Konsolen & deren Spiele reine abzocke sind, auch für konsolen gibt es gneug "cracks, cheats patche usw...
das ist nicht nur dem pc vorbehalten.
Gerade aber bei einer Konsole würde ich mich grün und blau ärgern wenn ich nen patch bräuchte...
Ich verstehe nicht wie man eine Konsole kaufen kann, PC kann um einiges mehr und ist viel bequemer einzurichten.
Vorallem ist man nicht auf die Vorgaben des Konsolen Herstellers angewiesen.

zu dem Spiel ich finde das gut das man Items endlich regulär mal kaufen kann für ein Game, das sollte bei jeden Spiel dieses Genres machbar sein und würde endlich dieses generfe mit china farmer ein ende bereiten weil denen könnte dann ganz einach per handelsboykotte usw der hahn zugedreht werden von staatlicher seite. z.b. strafzölle usw...
Kommentar ansehen
05.04.2006 03:48 Uhr von cyberstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RealAcidArne: "einen PC kannst du im gegensatz zur konsole aufrüsten und immer die aktuellsten spiele mit den neuesten grafikeffekten spielen."

...wobei die Aufrüstung soviel kostet wie eine komplette neue Konsole. Oder mehr.


"da gibt es keine abgespeckte version wie für die konsole, "
Stimmt so nicht. Gibt auf sämtichen Plattformen, auch dem PC, Spiele die abweichen. Positiv wie negativ.


"mal davon abgesehen, sind shooter und strategiespiele an der konsole unspielbar schlecht, vor allem in der steuerung."

Da stimme ich dir voll zu.
Will auch garnicht die Konsole in den Himmel loben.
Spiele wie schon gesagt ebenfalls einige Games am PC...je nach Genre!
Oblivion macht mir halt auf der XBOX360 richtig Freude.


" das du gerade die XBOX kosole als positiv hervorhebst, was die vermeidung von cheatern und modifikationen des spiels angeht, wo die doch aus PC-bauteilen besteht...."

Die 3 Core CPU (mit modifizierter Architektur) hat nicht mehr so viel mit dem "normalen" PC Prozessor gemeinsam.
Nun sag mir doch mal, was eine Konsole haben muss, um nicht als PC ähnlich durchzugehen?
Keinen Prozessor ;)

Oder meinst du die darf keine 86er CPU haben?
Cell Prozessoren werden nicht nur in Sonys Konsole verwendung finden, sondern auch in Servern von IBM.
Sind das keine Computer?
Was stört dich an einer "entfernten Verwandschaft" zum PC?

"wenn ich den PC am fernseher mit anlage anschließe, habe ich eine bessere grafik, als mit jeder konsole. weil es so gute soundkarten für den PC gibt, kann ich auch besseren sound erzielen."

Bessere Grafik?
Vermutlich im nächsten Jahr wieder...

Bessere Grafik Qualität (Ausgang):
Wenn dein TV einen VGA oder DVI Ausgang hat, vielleicht ebenbürtige Qualität, bei DVI minimal besser.
(Im vergleich zur XBOX360 mit VGA Kabel)

Ansonsten mit normalem TV ausgang mittelmässig bis Grottenschlecht (Bildstörungen, falsche Auflösungen, Bildfläche wird nicht voll genutzt, verwaschene Farben etc...)


Besseren Sound konnte ich auch nicht ausmachen, wirklich nicht.


http://www.winfuture.de/...

"Allein im letzten Jahr fielen die Verkaufszahlen von Computerspielen um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wodurch der bereits fünf Jahre dauernde Niedergang nur noch deutlicher wurde. Dadurch wanderten PC-Spiele seit einiger Zeit immer weiter in die hinteren Regalreihen des Handels."

Ein Spielehersteller wird wohl eher auf die Qualität und zusätzliche Features seiner Konsolenspiele achten als auf die PC Versionen, die auf xxxx unterschiedlichen Konfiguration getestet werden müssen, und am ende wird das Game eh mehr kopiert als verkauft.



Just my 2 cents.
Kommentar ansehen
05.04.2006 04:05 Uhr von cyberstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@blutherz: Wo liegt das Problem?

Die Dinger siehst du bei nichhtgebrauch weniger, als jeden Fernseher!
Den Vergleich verlierst du!


Der Beamer hängt unter der Decke, und die Motorleinwand direkt vor Fenster und Balkontür unter der Decke, verdunkelt also auch gleich den Raum wenn die runterfährt.
Wer es ganz perfekt haben will, baut sich das Leinwand Gehäuse in eine Zwischendecke, eleganter gehts garnicht...

Wer sich das freiwillig antut?
Nun, ich habe 4 Bekannte die mittlerweile auch einen Beamer haben (habe meinen jetzt 2 Jahre).

Wir werden immer mehr und irgendwann kriegen wir euch alle....ähhh....was wollte ich schreiben? ;)

ach ja, genau:

Patches:

XBOX360 Spiele können gepatcht werden.
Z.b. bei Dead or alive und NFS Most Wanted geschehen...

Vollautomatisch (auf wunsch) und ohne eigene Anstrengungen.


Ich verstehe nicht, wie man Pc ODER Konsole besitzen kann :)

Gibt einfach jede Menge guter Software in beiden Welten!
Kommentar ansehen
05.04.2006 11:30 Uhr von Kachido
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
omg sagen wir unentschieden?
Kommentar ansehen
05.04.2006 11:46 Uhr von TMGeorge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cyberstream: sorry, aber selten so dumme und arrogante Kommentare gelesen
Kommentar ansehen
05.04.2006 14:23 Uhr von cyberstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TMGeorge: Wozu auch näher erklären, beleidigende Meinung rausblasen reicht ja aus, was?
Kommentar ansehen
05.04.2006 14:46 Uhr von cyberstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RealAcidArne: "am PC habe ich das volle spektrum an spielen und muss nicht 2 oder 3 konsolen besitzen, weil mir auf allen systemen bestimmte spiele besonders gut gefallen."

Du hast auf dem PC die Spiele Resident Evil, Final Fantasy, Super Mario wasauchimmer, Metriod, Soul Calibur, Tekken, Dead or Alive (endlos weiterzuführen, besonders Prügelspiele gibts praktisch garnicht für den PC)?
Ne, das volle Spektrum hast du nirgendwo wenn du nur 1 Gerät hast.
Egal ob Playstation, XBOX, Gamecube, PC, (Apple)


"hinzu kommt noch, dass ich sogar uralte C64 und amiga spiele auf dem PC emulieren kann, so wie auch SNES oder andere konsolentitel."

Das kann ich auch auf meiner XBOX und meiner Sony PSP.
Auf der PSP habe ich momentan vom Atari 2600 bis hoch zum SNES praktisch jede Konsole zur Auswahl, die ich emulieren kann.
Sogar spiele wie Starfox/Starwing, die einen zusätzlichen 3D chip im Modul hatten.




"ach und nebenbei, hier mal ein bekanntes problem mit der XBOX 360:

"Der Modus PAL-60".........................


Mein 2 Jahre alter Panasonic Beamer macht Pal 60 Problemlos, der Philips TFT macht Pal 60 Problemlos und mein alter Sony Kasten der 6 Jahre alt ist macht Pal 60 ebenfalls Problemlos.
Hm, naja vielleicht habe ich auch einfach nur Glück gehabt :) Ich habe jedenfalls keinerlei Probleme damit.



"konsolenspiele werden ja zum glück nicht kopiert. :)
selbst die gameboy spielekasetten werden kopiert. PS2 und XBOX spiele sind nicht schwerer zu kopieren, als PC-spiele, man braucht halt nur einen mod-chip in der konsole, der einem das abspielen ermöglicht."


Mit ausnahme von PS1 (wechseltrick) und Sega Dreamcast (Boot CD) brauchen aktuele Konsolen aber einen Modchip, um Kopien abzuspielen.
PC Spiele sind da meistens leichter zu kopieren.
(Ausnahmen wie z.b. Starforce kopierschutz frickelei gibts natürlich..)
Kommentar ansehen
06.04.2006 11:48 Uhr von cyberstream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spiele: Also für XBOX 1 und für Sony PSP habe ich die volle auswahl aller Emulator Spiele, wie es auch auf dem PC funktioniert. Ich muss einfach nur die Roms mit auf die CD Brennen auf der auch der Emulator ist, bzw. auf den Memory Stick kopieren.
Bei Emus die Käuflich zu erweben sind für Konsolen ohne Modchip ist die Auswahl dann natürlich auf die mitgelieferten Games begrenzt.

Ich muss zugeben, bei deiner Argumentation zum Thema Modchip hatte ich nen Satz überlesen. Dadurch klang das ganze etwas nach wiederholung. Soll nicht wieder vorkommen ;)
Kommentar ansehen
06.04.2006 23:39 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also manche Leute steigern sich halt zu sehr in dieses Spiel rein.........


Man sollte immer daran denken, dass dieses Spiel durch Stromschwankungen in einem Prozessor erzeugt wird.... 0en und 1sen nicht wahr:-)

Mehr ist es nicht!

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?