03.04.06 19:32 Uhr
 37
 

Deutscher Aktienindex zum Handelsschluss klar über der 6.000-Punkte-Marke

Zum ersten Mal seit Mitte 2001 konnte der Deutsche Aktienindex die 6.000-Punkte-Marke hinter sich lassen (ssn berichtete bereits heute Vormittag). Im Tagesverlauf stieg der DAX bis aus 6.028,14 Zähler.

Zum Handelsschluss notierte der deutsche Leitindex bei 6.024,05 Punkten, ein Plus von 0,90 Prozent. Der MDAX legte 0,34 Prozent auf 8.699,35 Zähler zu. Der TecDAX bewegte sich kaum und steht bei 727,28 Zählern.

Die DAX-Titel von adidas-Salomon (plus 3,00 Proz.), VW (plus 2,70 Proz.) und MAN (plus 2,74 Proz.) gehörten heute zu den Gewinnern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Aktie, Marke, Handel, Punkt, Aktienindex
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin warnt vor Investoren: "China sieht Europa als asiatische Halbinsel"
Bedingungsloses Grundeinkommen wird in Schleswig-Holstein getestet
Sicherheitspersonal der Deutschen Bahn trägt künftig Körperkameras

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo: Retro-Konsole SNES Mini soll jetzt schon ausverkauft sein
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Kanzlerin warnt vor Investoren: "China sieht Europa als asiatische Halbinsel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?