03.04.06 15:42 Uhr
 505
 

Sean Connery erhält im Bond-Film "Casino Royale" eine Gastrolle

In den Sechzigerjahren spielte Sean Connery den Geheimagenten James Bond. "Dr. No" und "Goldfinger" sind zwei Filme aus der 007-Reihe.

Nun bekommt Connery eine Rolle bei "Casino Royale". Jedoch spielt er nicht den Helden, sondern nur einen Feigling, der vor dem neuen James Bond, gespielt von Daniel Craig, unter einem Tisch Schutz sucht.

"Ich befürchte, er spielt einen ziemlichen Angsthasen", ließ ein Insider über die Gastrolle von Connery verlauten.


WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Casino, Royal
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.04.2006 22:31 Uhr von BreakingNews
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird den Film hoffentlich trotzdem nich vor dem Misserfolg retten. Bitter, dass sich Connery für sowas hergibt. Craig ist doch ne Karikatur eines Bonds *kopfschüttel*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?