03.04.06 13:13 Uhr
 1.338
 

Bamberg: Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg (93) gestorben

Die Witwe von Claus Schenk Graf von Stauffenberg ist gestorben. Nach Angaben der Familie starb Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg in Kirchlauter bei Bamberg. Sie wurde 93 Jahre alt.

Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg wurde 1913 geboren als eine Freiin von Lerchenfeld und war die Tochter eines Diplomaten. Im Alter von 20 Jahren ehelichte sie Claus Schenk Graf von Stauffenberg.

Ihr Ehemann hatte beim missglückten Anschlag auf Hitler am 20. Juli 1944 die Bombe in das Führerhauptquartier «Wolfsschanze» gebracht. Er wurde daraufhin festgenommen und exekutiert. Die Gräfin kam später deswegen in «Sippenhaft».


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Bamberg, Schenk
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.04.2006 15:33 Uhr von Supi200
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: Quelle: "Sie starb nach Angaben der Familie gestern im unterfränkischen Ort Kirchlauter bei Bamberg im Alter von 93 Jahren. "

News: "Nach Angaben der Familie starb Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg in Kirchlauter bei Bamberg. Sie wurde 93 Jahre alt."

Nach meiner Ansicht einfach "zu nah an der Quelle".
Aber das sieht ein mancher Checker nicht. Auch hier ein Grund zur Newssperre.

Doch ich ersparre mir etwige Bewertung, auch hier soll es zu böses Blut führen.

mfg@Chris.
Kommentar ansehen
04.04.2006 00:08 Uhr von Supi200
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Frifra (froh): stimmt mista supaschlau...

im gegensatz zu ihm, hab ich keine Bewertung an der News durchgeführt.

@Chris.
Kommentar ansehen
05.04.2006 03:22 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
huihui: mein gb und nen ähnlicher nick in so einer traurigen nachricht :/

das verheißt nichts gutes Oo

---
wusste garnicht das vom herrn staufenberg die gattin noch bis gestern am leben war.. 93.. stattliches alter

ps:
wenn 2 sich freuen, streitet sich der 3.
:P
Kommentar ansehen
15.04.2006 22:37 Uhr von melodas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool: gar nicht gewusst dass die Frau noch lebte und dass nur 2 Dörfer weit weg von mir
Kommentar ansehen
16.04.2006 18:12 Uhr von maki
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Is ja n Ding! Gestern hat sich irgendein Youngster aus der Stauffenberg-Clique mit dem Auto um nen Baum gewickelt, wenn ichs richtig in Erinnerung hab.

Sind das "unsere" Kennedys?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Dortmund: Hartz-IV-Empfänger beim Betteln beobachtet - Bezüge gekürzt
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?