02.04.06 19:30 Uhr
 88
 

2. Fußball-Bundesliga: Erzgebirge Aue gewinnt gegen Dynamo Dresden

Im Erzgebirgestadion, vor 15.000 Besuchern (ausverkauft), kam es am Sonntagnachmittag zum Sachsenderby. Aue besiegte Dresden mit 2:0 (2:0).

In der 18. Minute erzielte Jörg Emmerich per Foulelfmeter die Führung für die Platzherren. Zuvor hatte Darko Horvat, im Tor von Dresden, Sven Günther gefoult und sich dabei verletzt. Für ihn kam Oliver Herber ins Spiel.

In der 44. Minute traf Kevin Hampf zum 2:0. Zwei Minuten vorher hätte Thomas Bröker das 1:1 erzielen müssen, doch Aue-Torhüter Tomasz Bobel wehrte den Ball ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Dresden, Dynamo Dresden, Erzgebirge
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?