02.04.06 11:49 Uhr
 75
 

Fußball/Regionalliga: Stuttgarter Kickers behaupten sich gegen SV Elversberg

Mit einem 3:0-Sieg haben sich die Stuttgarter Kickers gegen die Gäste aus Elversberg behaupten können. Nach erfolglosen sechs Partien konnten die Fußballer aus Stuttgart erstmals wieder einen Sieg feiern.

Vor 2.080 Zuschauern konnte Oliver Stierle bereits in der 4. Minute den ersten Treffer erzielen. Nach der Halbzeitpause legten Timo Schlabach (54.) und Recep Yildiz (73.) nach.

Nach dem Sieg stehen die Stuttgarter Kickers nun auf dem siebten Platz der Regionalliga Süd. Elversberg bleibt auf Platz neun.


WebReporter: skkoeln
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, Region, Regionalliga, Kicker
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?