02.04.06 11:42 Uhr
 12.117
 

USA: Schülerin wegen rötlichen Strähnen aus Unterricht genommen

Weil die 14-jährige Kristen McCorkle aus Marshall, Montana, sich rötliche Strähnen hat machen lassen, wurde sie von einer Aufsichtsperson der "Bueker Middle School" aus dem Unterricht entfernt. Laut Schulordnung wären ablenkende Frisuren verboten.

Die 14-jährige äußerte ihr Unverständnis bezüglich der Strafe, die ihr auferlegt wurde. "Mit solchen Maßnahmen nimmt man Leuten ihre Individualität", kommentierte sie die Richtlinie. Auch ihr Vater meinte, die Frisur seiner Tochter wäre angemessen.

Der Leiter des Schuldistrikts, Dr. Robert Gordan, sagte, solch eine Entscheidung sei Interpretationssache. Kristen will die Tönung ihrer Haare nun wieder abschwächen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: skkoeln
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Schüler, Unterricht
Quelle: www.local10.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

41 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2006 23:44 Uhr von skkoeln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle sieht man ein Bild des Mädchens.
Wenn ich so etwas lese, bin ich froh in Deutschland auf der Schule zu sein ....
Kommentar ansehen
02.04.2006 11:45 Uhr von hackii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine hexe! Verbrennt sie!




...

scnr
Kommentar ansehen
02.04.2006 11:57 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Berlin: WEnn es bei uns so strikt zuginge, Gäbe es nicht so Schwierigkeiten wie in Berlin.
Kommentar ansehen
02.04.2006 11:57 Uhr von bin gegen alles
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja die guten amis: diese gerenzdebilen sittenwächter prangern andere kulturen im namen der freiheit an und veranstalten selbst so einen nonsens.jedes volk bekommt was es verdient....die amis haben mr.bush hähähähähä.
Kommentar ansehen
02.04.2006 12:08 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hexe: Will die USA bald wieder die Hexenverbrennung einführen oder wie.... So eine lächerliche Entscheidung.

Unter Bush scheint sich Amerika immer weiter ins Mittelalter zu bewegen. Traurig Traurig...
Kommentar ansehen
02.04.2006 12:10 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe gerade mir das Foto angesehen.
Was ist denn daran nun so schrecklich auffallend....
Kommentar ansehen
02.04.2006 12:10 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau oppa: schmeißen wir alle rothaarigen von der schule und schon ist ruhe.

huahuahua
Kommentar ansehen
02.04.2006 12:20 Uhr von eric_mueller87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
punker: sie ist punkerin, sieht man doch
Kommentar ansehen
02.04.2006 12:32 Uhr von der_uRI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
quatsch! keine Punkerin: sieht man doch....die roten Strähnen sind der Kommunsimus, der ihr aus dem Kopf wuchert!!!
Kommentar ansehen
02.04.2006 12:35 Uhr von bin gegen alles
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ der.uri: ab mit der in einen orangenen overall und ab geht die post zu guantanamo da gehört diese fiese unruhestifterin schließlich auch hin.
Kommentar ansehen
02.04.2006 12:43 Uhr von mAdd0x
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Traum eines jeden Schulmädchens: Die wollen nix andres :D:D
[edit;xmaryx:kein Spam!]
Kommentar ansehen
02.04.2006 12:47 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann denn keiner maddox. mal sagen er soll seinen spam lassen?
Kommentar ansehen
02.04.2006 13:08 Uhr von Mariquita
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... oh mein wenn ich da an meine Schule denke... da gibt es alle Farben des Regenbogens als Haarfarbe... ich hab schon mal gehört, dass so was in Japan üblich ist... nen Schul-Verweis wegen ner Tönung... aber im "Land der unbegrenzten Möglichkeiten"? ... wenn’s gestern gewesen wäre hätte ich gedacht es wäre nen Aprilscherz...
Kommentar ansehen
02.04.2006 13:14 Uhr von scuba1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Strähnen: Was ist denn an dieser Frisur auszusetzen ?
Da kann man mal sehen wie dämlich manche Amis sind.Da müßte man hier in Germany tausende von der Schule verweisen.
Aber habt ihr schon mal in den Chaträumen von Yahoo und Paltalk nachgesehen ?
Da offenbart sich die verklemmte Lebenseinstellung der Amis.
Kommentar ansehen
02.04.2006 13:18 Uhr von Sipo M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
back to the roots? Mittelalterlich.
nix mehr nix weniger.
Kommentar ansehen
02.04.2006 13:24 Uhr von Illuvatar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schonwieder maddox? hab eben erst nen beitrag von dir gesehen. langsam reichts doch oder nich? wie alt bist du? 11?

back to topic: ich finds schwachsinn, die maßnahme ist vollkommen übertrieben. was machen sie denn bitte mit leuten die von natur her rote haare haben?
nicht zur schule lassen?
Kommentar ansehen
02.04.2006 13:55 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Foto gesehen: wenn das hier in Westeuropa so wäre, dann hätten wir nur leere Schulhäuser...
Kommentar ansehen
02.04.2006 14:07 Uhr von gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh mein gott: lieber stroh auf dem kopf als im kopf. aber da bush ja meint wir können nicht vom affen abstammen, gerade der, ist das die logische konsequenz.
und wer jetzt wieder meint es geht immer nur gegen die amis - ja die zupfer spinnen.
Kommentar ansehen
02.04.2006 14:23 Uhr von johnny_filter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh mein gott ich kann gar nicht mehr aufhören auf ihre haare zustarren. diese rötlichen stränchen sind sowas von ablenkend tztztz!!! *blankeironiezeigend*
Kommentar ansehen
02.04.2006 14:25 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bloß nich nachgeben: Mein gott, zuerst durften wir nich in die gänge und jetzt dürfen wir uns nich mal mehr die haare färben!!! wo soll das denn enden?!!!!???
*ankopflang*
Kommentar ansehen
02.04.2006 14:30 Uhr von DarkMAnZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hahah: die sollten mal die Frisour Klasse bei uns in der schule sehen und dan weitereden ^^
Kommentar ansehen
02.04.2006 14:38 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was wollen die denn groß dagegen machen?!

suspendieren?!


haha hab mir am fr die haare gfärbt!!!
würden die mich dann an den e-stuhl setzen?!
*nochmalankopflang!!!!*



zum glück leben wir nich in den usa! obwohl ich schon immer mal gern hin wollte!!!!!
Kommentar ansehen
02.04.2006 14:53 Uhr von Kayne1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja ja ´die amis´: toll.
Wegen der (von der Schule selbst umstrittenen!) Entscheidung *einer* Schule (von Tausenden) gleich zum Schluss daß das alles etwas mit der Regierung des ganzen Landes zu tun hätte. Wisset ihr, wenn ich solch vollblöden Quatsch lese bereue ich fast daß ich mir überhaupt die Mühe gemacht habe die deutsche Sprache zu lernen. Eine - meiner Meinung auch nach wenn ihr es glauben könnt - dumme Entscheidung einer dummen Lehrerin/Schulleiterin und einige machen schon als ob das alles ein ganz ´gewöhnlicher´ (weil es ja in ´Amiland´ geschehen ist!) Hexenprozess wäre (die Amis werden ja bald anfangen, Menschen zu verbrennen!). Die die so einfältig denken sollen doch eine tolle neue Mauer um sich beuen lassen, damit sie von all dem Bösen, das (nur) andere Völker machen, nicht beschädigt werden. Eine hohe Mauer um sich und vielleicht auch um die deutschen Hauptschulen, wo alles ja so richtig lauft weil die deutschen Schulen gar keine Probleme haben da die deutsche Regierung immer alles was die Schüler angeht richtig macht.
Kommentar ansehen
02.04.2006 14:58 Uhr von A_I_R_O_W
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenns in der Schulordnung so steht? klar ist es bescheuert, aber deshalb muss sie sich trotzdem wie alle anderen Mädchen auch an die Regeln halten... denkt mal darüber nach >_>
Kommentar ansehen
02.04.2006 15:16 Uhr von Eysenbeiss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Frisuren der Lehrerinnen ? Wenn ich sehe wie die teilweise rumlaufen, dann werden die Kids eher von dem ätzenden Aussehen der alten Schachteln und frigiden Tussi abgelenkt, ein Wunder das die nicht reihenweise in die Schulräume kotzen.

Refresh |<-- <-   1-25/41   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?