01.04.06 15:02 Uhr
 958
 

Kostenlose SMS + MMS von Vodafone zu Ostern

Die Promotion-Aktionen von Vodafone kamen im letzten Jahr so gut an, dass der Netzbetreiber diese in diesem Jahr fortsetzt. So können Vodafone-Nutzer am 16. April (Ostersonntag) kostenlos SMS und MMS an alle anderen Vodafone-Nutzer senden.

Für den Versand von SMS und MMS in andere Mobilfunknetze sowie der Versand von Premium-SMS, Postkarten-MMS usw. wird jedoch auch an diesem Tag zu den üblichen Konditionen abgerechnet.

Wer als Vertragskunde oder als Prepaidkunde an der Aktion teilnehmen möchte, muss sich zuvor unter 22093 per SMS oder Anruf registrieren. Die Freischaltung der Kurzwahl erfolgt zum 03.04.2006.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZVS33
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kosten, SMS, Vodafone, MMS
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump im Internet ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2006 14:57 Uhr von ZVS33
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vodafone nett wie immer, wahrscheinlich vergißt 3/4 der Nutzer den Hinweis mit den Premium SMS, MMS Postkarten usw und die ganze Aktion rechnet sich wieder für den Konzern. Wenn schon ein Geschenk, dann bitte ein richtiges!
Kommentar ansehen
03.04.2006 09:07 Uhr von Kulle78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: Es ist ein richtiges Geschenk, nur wer halt zu blöd ist, der zahlt eben seine Gebühren trotzdem. Denn mal im Ernst, was meinst Du denn, wie die Leute es missbrauchen würden, wenn alle SMS / MMS frei wären, dass würde Vodafone oder auch jeder andere Betreiber einmal machen und nie wieder... Dann wären sie nämlich am Rande des Ruins, etwas überspitzt gesagt. Deswegen sind ja auch in Flatrates (z.B. "Base") auch nur eigene Netze enthalten, weil man die Kosten da noch übersehen und vorallem verschmerzen kann...

Und auch bei Geschenken muss man eben wirtschaftlich denken...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Supermarkt will demnächst Insekten-Burger verkaufen
Nachricht, dass Polizei Straftaten von Flüchtlingen vertuschen soll, ist fake
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?