01.04.06 14:44 Uhr
 4.097
 

15-Jähriger versuchte 2004, eine 75-jährige Frau zu vergewaltigen, nun in U-Haft

Im Dezember 2004 zog der damals 15-jährige Täter eine 75-jährige Rentnerin in Gardelegen/Sachsen-Anhalt in ein Gebüsch, stieß sie zu Boden und legte sich auf die Frau.

Hierbei rief sie lautstark um Hilfe und wurde vom Täter mit einer Flasche auf den Kopf geschlagen, wodurch sie stark blutende Kopfwunden erlitt. Der Täter flüchtete und ließ die verletzte Frau zurück, welche stationär behandelt werden musste.

Aufgrund damals gesicherter DNA-Spuren konnte jetzt der inzwischen 17-jährige und der Polizei bereits bekannte Täter in Gardelegen ermittelt werden, der die Tat eingestand.


WebReporter: labor_007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Haft, U-Haft
Quelle: www.e110.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2006 14:37 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich hier meine ehrlich Meinung äussern würde, könnte dies zu einer Account-Sperrung führen.

Allerdings möchte ich meine tiefste Betroffenheit über die Tat an sich und mein Mitgefühl für das Opfer ausdrücken.
Kommentar ansehen
01.04.2006 14:59 Uhr von fuckinghorse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: hast dich aber gut im griff.

unsere gesellschaft ist (fast) schon zu tolerant.
wir tolerieren solche leute wie den täter oben,
was hat der mit 15 jahren zu befürchten? nichts!

hat die tat irgendwelche folgen? nööö
macht jemand was dagegen? - nöööö
machen wir einfach so weiter? jaaa

armes deutschland, armes deutschland!
Kommentar ansehen
01.04.2006 15:32 Uhr von Reinsteckefuchs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"armes deutschlan" "armes deutschland" Ich find den Spruch nur noch peinlich und affig, sorry
Kommentar ansehen
01.04.2006 16:20 Uhr von fuckinghorse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Reinsteckefuchs: kannst von meinem kommentar halten was du willst, aber du sollest deine mitmenschen mit deiner meinung verschonen.

;D das nächste mal wenn du mich kritisiert bring kritik und nicht anspielungen/beleidigungen, thx

mfg
Kommentar ansehen
01.04.2006 18:26 Uhr von Berliner_Pflanze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Reinsteckefuchs: Gebe dir vollkommen Recht, solche Dinge haben mit Deutschland explizit nichts zu tun und liegen sogar noch unterhalb des Bildniveaus.

Und zwar aus einem Grunde, so etwas passiert woanders auch, woanders gibt es auch ein Jugenstrafrecht und woanders wird auch oft (zu) milde verurteilt.
Kommentar ansehen
01.04.2006 23:48 Uhr von silentius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gab ja mal eine Zeit, da hat man sich sowas geschnappt und dann kurzen Prozess gemacht. Der Spinner ist ne Zeitbombe und wird es sicher wieder tun. Genau wie viele andere Sexualstraftäter. Aber wenn es schon nicht die Todesstrafe in der EU gibt, könnte man sie nach dem ersten mal wenigstens für immer in den Steinbruch schicken *private Meinung*
Kommentar ansehen
02.04.2006 01:45 Uhr von greenblood2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Berliner_pflante und reinsteckfuchs: Solche dinge haben mit Deutschland nichts zu tun?
Klar in deutschland steigt die Jugendkriminalität dramatisch an, grade sehr aktuel ist die Berliner Hauptschule. Bis sie 21 sind brauchen sie kaum etwas zu fürchten weil sie bis dahin meist nach dem Jugendgesetz bestraft werden. Ganz aktuelle zahlen sagen aber aus das 80% der Gewalttaten von Jugendlichen begangen werden. Ich kann euch gernen einen sehr aktuellen Artikel dazu schicken. Das bedeutet das 80% der Gewalttaten kaum oder nur gering bestraft werden.

Ich selber wurde mit 20 Jahren von einem Haufen 18-20 Jähriger vermöbelt und zwar richtig einer hat mir sogar mit einem Kantholz mehrfach auf den kopf und ins Gesicht geschlagen. Die Ärzte haben gesagt ich könnte froh sein das ich noch am leben bin und nur einen Jochbeinbruch erlitten habe.

Ich habe rausgefunden wer es war und zum Gerichtstermin stelle ich dann fest das ich nur einer von 3 Geschädigten war. An dem Tag liefen 3 Verhandlungen gegen die Täter. Alle waren sie vorbestraft.

Nicht mal ein halbes Jahr später sehe ich 2 von denen grinsend in einem Internet Kaffee sitzen. Kann mir das mal jemand erklären?

Deutschland hat keine Zukunft ich hau ab sobald ich mein Studium fertig habe, für so einen Pack von leuten soll ich auch noch Steuern zahlen???

GB
Kommentar ansehen
02.04.2006 10:47 Uhr von Luzifers hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@greenblood2k: http://www.sueddeutsche.de/...
Also du solltest dich erstmal richtig informieren bevor du den Leuten mit deinen Vorurteilen auf die Nüsse gehst.
Kommentar ansehen
02.04.2006 10:54 Uhr von Luzifers hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fuckinghorse: @kannst von meinem kommentar halten was du willst, aber du sollest deine mitmenschen mit deiner meinung verschonen.

Must ja die Kommentare nicht lesen.
Wenn du nicht Kritikfähig bist, ist das dein Problem.
Kommentar ansehen
02.04.2006 19:10 Uhr von Mephisto92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jugendkriminalität: also weder die Jugendkriminalität noch die Kriminalität allgemein ist angestiegen im gegenteil sie sinkt stetig. Was sich aber fundamental geändert hat ist die Aufklärungsrate und die Berichterstattung darüber.
Kommentar ansehen
03.04.2006 08:26 Uhr von BlueIceGirl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wird ja immer schlimmer! Also ich finde es schon krass, eine 75-jährige zu vergewaltigen versuchen...! Und dann auch noch ein 15-jähriger. Die Straftaten gehen vielleicht zurück, aber sie werden umso härter und gefährlicher. Heutzutage, muss man mit allem rechnen und noch viel vorsichtiger sein...
Kommentar ansehen
03.04.2006 09:50 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
frifra: wenn er aber doch den unterschied nicht kennt.

sei doch nicht so kleinlich :-))

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?