01.04.06 11:26 Uhr
 117
 

Fußball: Wattenscheid 09 trennt sich mit 3:3 gegen VfL Osnabrück

Durch ein Unentschieden konnte Wattenscheid 09 sich vorerst von den Abstiegsplätzen verabschieden.
Wattenscheid spielte gegen VfL Osnabrück 3:3.

In der 21. Minute erzielte Lars Toborg das 1:0. In der zweiten Halbzeit schossen die Tore für Wattenscheid Terranova (57.) und Orhan Oezkaya (68.). Osnabrück konnte mit den Toren von Addy-Waku Menga (63./65.) zum Ausgleich kommen.

Das Unentschieden schaffte Markus Feldhoff (89.) per Foulelfmeter.
Wattenscheid 09 ist durch dieses Unentschieden nun auf Platz 14.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Osnabrück, VfL Osnabrück, Wattenscheid
Quelle: www.fussball24.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.04.2006 11:30 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sorry: aber man trennt sich nicht gegen sondern von.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?