31.03.06 18:14 Uhr
 275
 

Jamaika: Erstmalig regiert nun eine Frau den Inselstaat

Portia Simpson Miller wurde als erste Frau zur Regierungschefin von Jamaika gewählt. Sie löst damit P. J. Patterson aus derselben Partei, der Nationalen Volkspartei, ab. Millers Wahlkreis beherbergt die ärmsten Bevölkerungsgruppen.

Die Nationale Volkspartei regiert Jamaika schon seit 14 Jahren. Miller habe als neue Ministerpräsidentin vor, der Korruption und Gewalt auf dem Inselstaat entgegenzutreten und die Menschenrechte zu schützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: port
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frau, Insel, Inselstaat
Quelle: derstandard.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?