31.03.06 14:08 Uhr
 4.460
 

Schwergewicht: Boxkampf Klitschko versus Byrd - Wladimir strotzt vor Optimismus

In knapp drei Wochen ist es endlich wieder so weit, denn dann steht Wladimir Klitschko (30) im Ring gegen den 35-jährigen Weltmeister Chris Byrd aus den USA. Klitschko erzählte in einem Interview der "Berliner Morgenpost", er habe Respekt vor Byrd.

Doch trotz seiner Ehrfurcht vor dem Gegner und dem anstehenden Boxkampf denkt Wladimir positiv. Er vermutet, dass Chris Byrd sein gebräuchliches Vorgehensmodell verändert hat, da der Weltmeister im kleinstmöglichen Ring (5,5 mal 5,5 m) antreten will.

Der gebürtige Ukrainer bescheinigt seinem Kontrahenten ein "Kämpferherz" und geht von intensiven Zweikämpfen im Kampf um den Weltmeistertitel im Boxschwergewicht aus. Wladimirs Ziel ist es, "im richtigen Moment, auf dem Leistungshöhepunkt aufzuhören".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Phaenomen
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Wladimir Klitschko, Schwergewicht
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Champion Wladimir Klitschko hört auf und gibt Karriereende bekannt
Boxen: Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017
Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.04.2006 21:58 Uhr von Flave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffen wir das er es nochmal schafft. finde die kämpfe der klitschkos immer toll, auch wenn sie letzte zeit beide argh abgenommen haben (und einer jetzt aufgehört hat :/ )

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Champion Wladimir Klitschko hört auf und gibt Karriereende bekannt
Boxen: Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017
Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?