30.03.06 20:11 Uhr
 1.923
 

Schlechte Noten für Insektenreiniger - Nur ein Mittel empfehlenswert

Experten der "Auto Zeitung" und der DEKRA Umwelt GmbH haben in einem Test zehn Insektenreiniger genauer untersucht. Dabei konnte lediglich das Reinigungsmittel der Firma Sonax überzeugen und erhielt die Bewertung "sehr empfehlenswert".

In den Kategorien Handhabung, Umwelt- und Materialverträglichkeit, sowie Funktionswirkung setzte sich der Sieger gegen seine Konkurrenten durch. Probleme beim Lösen der Verschmutzungen gab es bei keinem Produkt, bei der Verträglichkeit aber umso mehr.

So konnten neben starken Spannungsrissen in Scheinwerfern auch Versprödungen auf Lackflächen und in einem Fall sogar Quellungen bei Uni- und Metallic-Lacken beobachtet werden. Der höhere Preis des Testsiegers macht diesen Werteverlust wieder wett.


WebReporter: christianwerner
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mittel, Note, Insekt
Quelle: www.kfz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2006 20:08 Uhr von christianwerner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kaum zu glauben, dass solche aggressiven Mittel auf dem Markt sind. Wer auf Nummer sicher gehen will, wird wohl bei reinem Leitungswasser bleiben müssen.
Kommentar ansehen
30.03.2006 20:37 Uhr von .insanity.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: naja oder bei sonax.. immerhin sagt dekra und "auto zeitung" das es sehr empfehlenswert ist... wer koennte da nicht auf der sicheren seite sein ?
Kommentar ansehen
30.03.2006 20:43 Uhr von christianwerner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@insanity :-): OK, aber auch die Dekra kann die Mittel nicht auf allen Materialien testen. Wahrscheinlich wurden auch nur die gängigsten verwendet. Ich glaube nicht, dass z.B. auch ein Trabi dabei war. :o)
Kommentar ansehen
30.03.2006 20:56 Uhr von .insanity.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: stimmt, den haben sie ja auch noch mit holz lackiert... hab ich ganz ausseracht gelassen
Kommentar ansehen
31.03.2006 07:21 Uhr von Sev
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Woran ich gedacht hab als ich Insektenreiniger las... So Typen, rechte Hand ´n Lappen, linke Hand ´n Käfer und gib ihm...
Kommentar ansehen
31.03.2006 08:47 Uhr von Heizelmännchem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
solche Reiniger sind unnütz Einfach mal jemanden fragen, der sich damit auskennt: die Motorradfahrer.
Nach jeder Tour ist der Helm voll, das Motorrad "versifft"... alles ganz normal.
Was macht man dagegen? Motorradkaltreiniger drauf, einwirken lassen, abspülen - fertig. (ohne polieren oder nachreiben)
Sicher, das ist auch ne Chemobombe, aber die hilft auf Lack und Kunststoff.... ohne was kaputt zu machen.
Und das Visier vom Helm bekommt ein feuchtes Küchentuch, 2 Minuten warten, und abwischen - das wars.

Mit diesen seltsamen Insektenreinigern wird meiner Meinung nach mit viel Chemie viel Geld verdient - und helfen tun sie wohl auch nicht.
Kommentar ansehen
31.03.2006 08:48 Uhr von mobock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist denn das für eine Aussage:
"So konnten neben starken Spannungsrissen in Scheinwerfern auch Versprödungen auf Lackflächen und in einem Fall sogar Quellungen bei Uni- und Metallic-Lacken beobachtet werden. Der höhere Preis des Testsiegers macht diesen Werteverlust wieder wett."

Wenn ich also einen teuren Insekten"reiniger" (soll wohl eher "Insektenentferner" heißen) benutze, der mit den Lack verhunzt, habe ich trotz Lackschäden am Kfz. wenigstens noch die Flasche mit dem Insektenentferner, die mir den Wertverlust ausgleicht - oder wie?
Kommentar ansehen
31.03.2006 09:46 Uhr von Greenie313
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mobock: lesen und verstehen sind zwei paar Stiefel, gell? ;-)

Gemeint ist, dass der höhere Preis des Sonax-Mittels
(welches nicht den Lack nicht angreift) gegenüber den
billigeren Produkten, (welche den Lack angreifen) eben durch
diese Tatsache wieder wettgemacht wird.
Kommentar ansehen
31.03.2006 17:01 Uhr von Blue_Crystal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Greenie: Ich verstehe schon, was mobock damit andeuten wollte: Ich kann mir zwar vorstellen, was gemeint sein soll, aber der Text suggeriert eher das, was mobock geschrieben hat. Der Hinweis, dass sich mit den geringfügigen Mehrkosten des Testsiegers diese teuren Schäden vermeiden ließen, wäre bedeutend besser gewesen.
Kommentar ansehen
31.03.2006 17:47 Uhr von Greenie313
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ah, gut, in dem Fall, war es dann eben ich, der gelesen, aber nicht
verstanden hat :-)
Kommentar ansehen
01.04.2006 22:19 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also die meisten Mittel sind absolut überteuert!!!
Und das Ergebnis---naja

Eigentlich tun es da Hausmittelchen genau so - sind eben nur billiger:-)
Kommentar ansehen
01.04.2006 23:01 Uhr von v-n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
entweder oder: man muss halt mal ganz klar sagen: Entweder entwickelt man eine einfache Seife, die den Lack schont, oder man verkauft eine ätzende Chemicalie, die alle Insekten entfernt, aber eben auch den Lack angreift..

Im Prinzip muss man sich entscheiden.. Was Sonax geschaffen hat ist nur der beste Kompromiß.
Kommentar ansehen
02.04.2006 14:15 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das grenzt: schon wieder an Schleichwerbung - es gibt auch noch gute andere als die im Test befindlichen..
Kommentar ansehen
02.04.2006 23:40 Uhr von Anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da sieht man mal wieder: wieviele unnützer Kram einem angedreht wird und das man mit Hausmittelchen und ein wenig Geduld Geld sparen kann.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?