30.03.06 18:07 Uhr
 494
 

NHL: Jaromir Jagr verbessert NHL-Rekord von 1971/72

Durch den 5:1-Sieg der New York Rangers über die New York Islanders konnte der 34-jährige Tscheche Jaromir Jagr einen neuen Punkterekord in der NHL aufstellen.

Jagr hat nun bereits 113 Zähler auf seinem Konto und verbesserte damit den bestehenden Rekord von Jean Ratelle aus der Saison 1971/72. In die Punktwertung übernommen werden sowohl Tore als auch Assists.

Lediglich den Rekord des besten Torschützen kann der Tscheche noch nicht für sich behaupten. Er liegt momentan mit 52 Zählern torgleich mit Adam Graves.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -mysterious-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rekord, NHL
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2006 17:16 Uhr von -mysterious-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat es der alte Hase allen mal wieder gezeigt. Finde es super dass Jagr noch immer zu den Topscorern der Liga gehört und auch kein Ende in Sicht ist!! Wenn er weiter so spielt wird man sicher noch häufiger von ihm hören...
Kommentar ansehen
30.03.2006 21:12 Uhr von kodj
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klubinterner Rekord! das sind alles Rangers interne Rekorde ;)

All Time Leader: Wayne Gretzky (who else?)
Saison 1985-86 215 Punkte
der Torerekord liegt bei 92, ebenfalls Gretzky, aus der Saison 81-82
Kommentar ansehen
18.04.2006 14:03 Uhr von adambrody
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt Jaromir: Obwohl er so alt ist, kann er immer noch Tore schießen. Vor einigen Jahren spielte er brei Bozen in Italien.Detroit wird heuer die NHL gewinnen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?