30.03.06 16:40 Uhr
 5.023
 

New Yorker wohnt noch bei den Eltern in uraltem Baumhaus mit Aufzug und Dusche

Der New Yorker Andrew Thurnheer hat seinen Wohnsitz immer noch bei den Eltern. Das wäre an sich nichts Ungewöhnliches, wäre Andrew nicht bereits 45 Jahre alt und würde er nicht in einem alten Baumhaus wohnen, das er selbst vor 20 Jahren gebaut hat.

Andrew Thurnheer lebt in seinem Eigenheim in luftiger Höhe mit für ihn ausreichendem Komfort. So besitzt er immerhin eine Dusche, eine wärmende Propangasheizung und einen eigenen Aufzug, der von einem Generator angetrieben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Phaenomen
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: New York, Eltern, Dusche, Aufzug
Quelle: www.duluthsuperior.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones
New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2006 16:59 Uhr von ylivies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein paar Fotos Ein paar Fotos gibt es in folgendem Artikel:

http://www.theithacajournal.com/...
Kommentar ansehen
30.03.2006 17:05 Uhr von jens3001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum nicht? :-): Der Mann scheint ein echter Tüftler zu sein und sich so einen Lebenstraum zu erfüllen.

@autor:
Was du aber in deiner News hättest noch erwähnen können ist, das der Mann ein "highway superintendent" ist. Bei uns würde man das "Autobahndirektion" nennen.
Er überwacht den Verkehr und speziell den Zustand der Strassen bzw. der Bauprojekte die mit diesen zusammenhängen.

Ergänzend hierzu ist ylivies Link wirklich gut :)
Kommentar ansehen
31.03.2006 08:02 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlecht mit Familiengründung Ich denke die wenigsten Frauen würden sich auf so einen Typen einlassen, der scheinbar die Pupertät nicht überwinden konnte.
Kommentar ansehen
31.03.2006 14:15 Uhr von Knötterkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"bei den Eltern": Ist sicherlich faktisch richtig, man könnte auch sagen: mit Eltern und Bruder auf einem "engen" 200acre/81 Hektar - Grundstück :-)
Ich mag Leuter mit ´ner sympathischen Macke, soll er doch leben wie er möchte.
Kommentar ansehen
31.03.2006 16:19 Uhr von AbHawaii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch mehr Fotos: http://www.warnixwichtiges.de
Schaut mal rein....sieht net schlecht aus...*g*
Kommentar ansehen
31.03.2006 18:05 Uhr von ich1992
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naaajjjjaaaaaaa: also.....
ein bisschen muttersönchenhaft ist das schon,aber egal!!!!
lasst ihm doch seinen spaß!
Kommentar ansehen
01.04.2006 10:38 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*heul*: WILL AUCH SO EIN DING HABEN!!!!!!*RUMMSCHREI!!!!*
*g*
Kommentar ansehen
01.04.2006 23:13 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die armen eltern, am besten ziehen sie aus damit er endlich selbstaendig wird.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones
New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?