30.03.06 15:22 Uhr
 1.554
 

Hirnforschung: Ein großes Gehirn macht wahrscheinlich nicht intelligent

Bisher war man sich nicht darüber einig, ob es einen Zusammenhang von Hirngröße und Intelligenz gibt oder nicht. Jetzt haben amerikanische und kanadische Wissenschaftler einen neuen Ansatz für die Entwicklung von Intelligenz gefunden.

Nicht die Größe sei für die Intelligenz wichtig, sondern die Entwicklungsgeschichte der Großhirnrinde in der Jugendzeit. Kinder und Jugendlichen mit einer stärkeren Veränderung der Stärke des Cortex schnitten bei Intelligenztests besser ab.

Die intelligentesten Kinder hatten mit sieben Jahren eine relativ dünne Hirnrinde, die dann schnell dicker wurde. Ob dieser beobachtete Effekt durch die Gene oder durch die Umwelt hervorgerufen wird, soll jetzt noch untersucht werden.


WebReporter: Thothema
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Gehirn, Intelligenz, Hirnforschung
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern
USA: Erstmals wurden einem Menschen Genscheren in Körper injiziert
Forscher entdecken erdähnlichen Planeten mit möglichem Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.03.2006 15:14 Uhr von Thothema
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Früher hat es geheissen dass das Pferd ja auch nicht klüger ist als der Mensch, bloß weil es einen größerenen Kopf hat. Ist also eigentlich ein alter Hut. Interessant finde ich aber dass sich die Hirnrinde nicht nur vergrößern sondern auch dünner werden kann wenn man überflüssige Informationen wieder vergisst.
Kommentar ansehen
30.03.2006 19:51 Uhr von MarioMetzl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"An der Höhe der Stirn erkennt man sein Gehirn"?
Oder ging der Spruch anders..?
Kommentar ansehen
30.03.2006 19:54 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dicke: Eier machen auch nicht unbedingt potenter. *ggg* Aber trotzdem ist das alles nur graue Theorie.
Kommentar ansehen
30.03.2006 22:30 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da hab ich doch nochmal Glück gehabt!!!!!
Das heisst ja dann, dass ich trotz meines kleinen Gehirnes (7500 Gramm:-) vilaichd toch intezilend sain gönnde?!?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?