30.03.06 09:08 Uhr
 187
 

Fußball/Regionalliga: Köln II gewinnt mit 5:0 gegen Leverkusen II

In der Regionalliga Nord hat die Reserve vom 1. FC Köln die Reserve von Bayer Leverkusen mit 5:0 geschlagen.

Patrick Helmes erzielte die Führung in der 16. Minute. In der 48. und 67. Minute erzielte Daniel Chitsulo zwei weitere Tore für die Kölner. Die Schlusstreffer erzielten Denis Epstein (81.) und Dennis Esser (87.).

Bayer Leverkusen II war wegen der gelb-roten Karte von Ali Camdali ab der 38. Minute nur noch mit zehn Mann auf dem Feld. Leverkusen ist auf Rang elf und Köln bleibt Vorletzter der Regionalliga Nord.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Köln, Leverkusen, Region, Regionalliga
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen
Fußballstar musste bei Go-Kart entscheiden, ob er Alonso oder Kuyt umfährt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?