29.03.06 21:45 Uhr
 348
 

Fußball: Sebastian Deisler will seine Karriere nicht beenden

Sebastian Deisler möchte seine Karriere auf keinen Fall beenden. Deisler hatte sich am rechten Knie schwer verletzt und wurde daraufhin vor zwei Wochen in den USA operiert.

Deisler sagte dazu: "Es gibt keinen Zeitablauf oder irgendeinen Termin. Ich hatte jetzt schon einige Verletzungen. Wenn alles wieder okay ist, dann werde ich wieder spielen. Aber wann der Zeitpunkt ist, das weiß ich nicht."

Durch diese Verletzung verpasst der 26-Jährige erneut eine WM-Teilnahme (ssn berichtete). Deisler zeigt sich dennoch kämpferisch und möchte nun an seinem Comeback arbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: md2003
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Karriere, Sebastian Deisler
Quelle: www.netzeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2006 21:40 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das finde ich wirklich schade für Sebastian Deisler. Außerdem fehlt damit ein erfahrener Spieler in der Nationalmannschaft.
Kommentar ansehen
30.03.2006 18:28 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wollen wir hoffen: das er es endlich schafft einmal ohne verletzung eine saison voll zu spielen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?