29.03.06 18:21 Uhr
 479
 

Vom Mythos zum Trend: Leute wünschen sich Beerdigung oder Einäscherung mit Handy

Was zunächst als Mythos in Südafrika begann, wurde nun zu einem globalen Trend: Die Beerdigung oder Einäscherung inklusive Mobiltelefon. Von Kapstadt aus verbreitet sich jetzt das neue Bestattungsritual weltweit über Australien, Irland und die USA.

Die ersten Fälle mit der neuen Grabbeigabe entstanden in Kapstadt. Die Menschen wünschten sich aus Angst vor Hexerei und Flüchen, dass sie ihr Handy mit ins Grab mitnehmen dürfen, falls sie unvermutet unter der Erde im Sarg aufwachen sollten.

Nach Berichten der Trendforscher gehen zunehmend mehr Menschen dazu über, sich mit ihren Lieblingssachen begraben zu lassen. So kam es auch schon vor, dass ein Teddybär, ein Laptop und weitere Wertgegenstände im Sarg oder in einer Urne landeten.


WebReporter: Phaenomen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Handy, Leute, Beerdigung, Mythos
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2006 20:27 Uhr von rw999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwachsinn: Wenn ich mal tot bin brauche ich auch kein Handy mehr.
Kommentar ansehen
29.03.2006 20:33 Uhr von Lady_Die
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Idioten: Die Leute wissen gar nicht mehr an was sie glauben sollen. Ich glaube nicht daran, dass ich das ganze zeug brauche wenn ich Tot bin.Und an hexerei schon gar nicht. Das ist alles nur Schwachsinn.
Kommentar ansehen
29.03.2006 20:50 Uhr von Chrisiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hexerei ... klar: Ich denke überhaupt nicht an hexerei oder jegliche Zauberei und warum dann menschen ihre Handy´s mitnehmen ist für mich auch unverständlich. Was ich höchstens mitnehmen würde sind Fotos von Freunden und Familie um zu signalisieren das ich mich sehr verbunden mit ihnen fühle.
Kommentar ansehen
29.03.2006 21:04 Uhr von *50CeNT*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
akku: und was machen die wenn akku leer wird vom handy?
Kommentar ansehen
30.03.2006 00:05 Uhr von christianwerner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Empfang: Selbst wenn die Strahlen durch die Erde dringen, im Zinksarg gibt´s keinen Empfang mehr. :-[
Kommentar ansehen
30.03.2006 00:12 Uhr von darkfantasy74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: einerseits irgendwie blödsinnig..aber andererseits..wenn man mal bedenkt das es schon öfter vorgekommen ist das menschen lebendig begraben wurden..hmm
Kommentar ansehen
30.03.2006 00:13 Uhr von kathleenchristine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Möchte: ich auch, hoffentlich rufen mich dann ganz liebe Menschen ganz lang an.
;)
Kommentar ansehen
30.03.2006 00:17 Uhr von christianwerner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kathleenchristine: Mmmh, ich überleg gerade, ob die Anrufer dann eher enttäuscht oder erleichtert sind, wenn nur die Mailbox rangeht... :-\
Kommentar ansehen
30.03.2006 00:20 Uhr von christianwerner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kathleenchristine II: War etwas krumm fomuliert, nicht falsch verstehen bitte. :)
Ich denke bloß, es würde eine gewisse Panik ausbrechen, wenn plötzlich doch jemand ans Handy geht. ;)
Kommentar ansehen
30.03.2006 00:25 Uhr von kathleenchristine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
NETT: von dir das du es noch anders formuliert hast ;)
Ich stell mir grad vor was das für ein fröhliches Treiben geben könnte - denk dir nur, da werden Blumen gegossen, Kerzen aufgestellt und mittendrin bimmeln Handys, sind flotte Unterhaltungen zu hören......
Jetzt werd ich von den nächsten grad gelyncht - sorry, aber da geht mir einfach die Fantasie durch.
Handy mit ins Grab...dann darf ich auch so ne Geschichte bringen!
;)
Kommentar ansehen
30.03.2006 04:31 Uhr von very cobain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich versteh das nich ganz... im grab kann man ja vll sein handy mitnehmen aber was willst du damit während du verbrennst?!
und wer sein handy so liebt das er es in seiner urne haben will, ist meiner meinung nach echt gestört.
das sind whrscheinlich die typen die das in sämtliche körperöffnungen stecken weils so schön vibriert.
"ich habe eine beziehung zu meinem handy"
(sry)
Kommentar ansehen
30.03.2006 10:35 Uhr von Ally39
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut die bekommen ein extra Akku mit rein.
Na ja wenn Tot dann braucht man nix mehr.
Ob man von daunten auch empfang hat? Grübel!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?