29.03.06 18:13 Uhr
 484
 

Belgien: Tragischer Unfall auf dem Friedhof

In der Nähe von Gent (Belgien) ist es zu einem Todesfall auf dem Friedhof gekommen, teilte eine belgische Zeitung am Mittwoch mit.

Ein 72-jähriger Mann wurde tot am Grab seiner Eltern gefunden. Beim Schmücken des Grabes muss der Mann die Besinnung verloren haben.

Er ist mit dem Kopf gegen den Grabstein gestoßen und verstarb noch an der Grabstelle.


WebReporter: alexolaf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Belgien, Friedhof
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei
Brandenburg: "Reichsbürger" attackiert Polizisten und flieht
Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe
Bisher unveröffentlichte Nacktbilder der 18-jährigen Pop-Queen Madonna werden
Bundesgerichtshof geht Paypal-Käuferschutz zu weit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?