29.03.06 12:02 Uhr
 3.687
 

Audi plant das A5- und A7-Coupé, A3- und A5-Cabrio sowie den Roadjet

Der Automobilhersteller Audi arbeitet mit Hochdruck an den Entwicklungsarbeiten des neuen A5-Coupés, welches als Konkurrent des 3er BMWs sowie des Mercedes CLK ab Jahresende 2007 erhältlich sein soll.

Im November soll bereits auf der Motor Show in Los Angeles eine Studie des neuen A7-Coupés vorgestellt werden, welches die Verkaufszahlen des Mercedes CLS deutlich senken soll. Das A7-Coupé soll die Lücke zwischen A6 und A8 schließen.

Weitere Neuentwicklungen des A3- und A5-Cabrios sind für das Jahr 2008 geplant, gefolgt von einem kleinen Geländewagen für Ende 2008 sowie vom Roadjet, einem Raumkonzept-Fahrzeug für das Jahr 2009. Bis 2015 will Audi den Fahrzeug-Absatz verdoppeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: labor_007
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Cabrio, Coupé, Coup, A 3, A 5
Quelle: www.automotorundsport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2006 11:40 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da haben sich die Konstrukteure viel vorgenommen und werden wohl die Planvorgaben mit der gewohnten Sicherheit erfüllen. Das Studien-Foto des A7-Coupé ist beeindruckend.
Kommentar ansehen
29.03.2006 18:57 Uhr von beckromaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was neues muss her: Klar, Audi muss nachziehen... Aber die Fortsetzung von den gewohnten Limousinen wird ja mit der Zeit langweilig. Daher sind diese Neuentwicklungen ein guter und interessanter Schritt.
Kommentar ansehen
29.03.2006 22:06 Uhr von Lighthousekeeper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Besonders: das A7-Coupé hat es mir angetan, das wird wirklich eine Wucht ;). Richtig mutig schnittig!
Kommentar ansehen
29.03.2006 23:08 Uhr von Deathmachine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: "Der Automobilhersteller Audi arbeitet mit Hochdruck an den Entwicklungsarbeiten des neuen A5-Coupés, welches als Konkurrent des 3er BMWs sowie des Mercedes CLK ab Jahresende 2007 erhältlich sein soll."

konkurrent zum 3er...
also direkt ab werk 2cm überm boden, leergeräumter auspuff und reifen, die halb beim kotflügel rausgucken?
und natürlich die türkische fahne auf der hutablage...


aber mal im ernst:
genau wie die derzeitige modellreihe finde ich die neue sehr gelungen
Kommentar ansehen
30.03.2006 07:17 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon besser: Ich fands schade, daß der A4, der A6 und der A8 sich immer ähnlicher sahen. Wenigstens heben sich diese Wagen ein bißchen vom Rest ab...
Kommentar ansehen
30.03.2006 07:51 Uhr von Maglion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Audi: Also Audi baut inzwischen sehr schöne Autos und ich bin der Meinung, dass sie vom Design her Mercedes und BMW schon getopt haben.

Klar haben Mercedes und BMW auch einzelne sehr schöne Autos, aber die schönste Flotte hat Audi.

Und ich denke, dass Audi auch in Sachen Technik und Qualität die Konkurenz auf- bzw. überholt hat.
Kommentar ansehen
01.04.2006 22:08 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool: Audi kann doch immer wieder überraschen! Auf jeden Fall sehr innovativ - für mich der beste deutsche Autobauer!!! Zusammen mit Porsche:-)
Kommentar ansehen
02.04.2006 23:55 Uhr von Anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant Modelloffensive: aber ob die sicher alle Rechnen ist eben so eine Sache. Aber bunter wirds dadurch bei Audi allemal.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?