29.03.06 10:51 Uhr
 106
 

Fußball: Werders Klasnic ist sauer auf Trainer Schaaf

Nachdem bereits Bremens Stürmer Nelson Valdez seinen Unmut über seine Situation bei Werder Bremen geäußert hat, meldet sich nun der nächste Werder Stürmer zu Wort.

Ivan Klasnic kritisiert Bremens Trainer Schaaf, weil er auf der Bank Platz nehmen musste und nicht in der Startelf stand. Klasnic erklärte, er sei von Schaaf enttäuscht, weil kein Grund genannt wurde, warum er nicht spielt.

Außerdem erklärte Klasnic, dass Schaaf jetzt nicht auf ihn zuzukommen braucht, nachdem er die Kritik in der Zeitung gelesen hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grony
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, SV Werder Bremen, Thomas Schaaf
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.03.2006 11:33 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ruhe: bringt das auch nicht gerade ins team und das ausgerechnet im endspurt der saison.
Kommentar ansehen
29.03.2006 12:17 Uhr von b0ns4i
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zerfall: So langsam geht Bremen zum Ende der Saison den Bach runter...

CL aus und dann im Moment Unruhe...hoffe die fangen sich wieder und zeigen weiter super Fußball :)
Kommentar ansehen
29.03.2006 13:52 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eigendlich: schade, weil die bayern sind noch zu packen.
frage ist warum zerfaellt bremen.
Kommentar ansehen
29.03.2006 22:11 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Bremen hätte auf jeden Fall die Möglichkeit gehabt....

Die Chancen werden natürlich nun schlechter werden!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?