28.03.06 21:58 Uhr
 692
 

Berlin: Nobelpreisträger Günter Grass ist intellektuellste Person Deutschlands

Wie das politische Monatsmagazin "Cicero" berichtet, ist Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass auf Platz eins der Intellektuellen-Liste in Deutschland. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Harald Schmidt sowie Marcel Reich-Ranicki.

Die "Cicero-Liste der 500" wird mit Hilfe von Datenbanken der 83 wichtigsten Tageszeitungen ermittelt. Ebenfalls berücksichtigt wird auch die Präsenz im Internet oder Fernsehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -mysterious-
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Berlin, Person, Nobelpreis, Nobel, Nobelpreisträger, Günter Grass
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2006 22:18 Uhr von tobiasmz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vaterlandsverräter: Dieser Schwätzer ist eine Beleidigung für jeden Intellektuellen.
Kommentar ansehen
28.03.2006 22:20 Uhr von -mysterious-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das: musst du selber wissen. ich habe respekt vor solchen persönlichkeiten...
Kommentar ansehen
28.03.2006 23:16 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmm <<.....ist Literatur-Nobelpreisträger Günter Grass auf Platz eins der Intellektuellen-Liste in Deutschland.>>
Das spricht ja nicht gerade für Deutschland.......
Kommentar ansehen
28.03.2006 23:25 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: wäre ja manchen mit Dieter Bohlen eher gedient gewesen.
Günter Grass gehört zu den wenigen Deutschen, denen ich uneingeschränkten Respekt zolle.
Kommentar ansehen
29.03.2006 00:28 Uhr von Alfadhir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
intellektuellste Person Deutschlands das ich nicht: LACHE ich bezweifle sogar das der typ die intellektuellste person war unter dennen die zur auswahl standen.
Kommentar ansehen
29.03.2006 07:15 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ich das jetzt wirklich richtig verstanden? Wer im Fernsehen und in den Zeitungen präsent ist intellektuell? Dannn ist der Raab wohl eine Intelligenzbestie...
Kommentar ansehen
29.03.2006 14:51 Uhr von Gabriel80
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Günter Grass? ^^: Naja, Deutschland hat zwar seine macken, aber das hat es einfach nicht verdient! ^^

*g*
Kommentar ansehen
29.03.2006 15:43 Uhr von mäGGus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutbarkeit: Wie ernst man diesen "Cicero"-Index zu nehmen hat würde ich eher am zweiten Platz untersuchen wollen. Wenn Harald Schmidt der zweitintellektuellste Mensch Deutschland ist ...

Ich glaube da hat irgendjemand merkwürdige Kriterien angelegt oder die Klassifizierung als "Intellektueller" wird ausschließlich an der medialen Präsenz festgemacht -wobei ich mir immernoch nicht erklären könnte warum Schmidt. Ich glaube kaum das wir in Deutschland, so schlecht es einige machen, einen TV-Moderator und missverstandenen Sarkasten als Bildungselite verkauft bekommen müssen. Mir würde das kein Problem bereiten weil ich die Arbeit von Herrn Schmidt sehr schätze. Dennoch bliebe zu klären was die anderen Intellektuellen, die Ihre Zeit Hauptberuflich mit Studien oder Forschung bestreiten, falsch gemacht haben um so abgeschlagen zu enden.

Ich mache mir meine Liste der "Gescheiten" immernoch selbst und da gehören Leute wie Reich-Ranicki und die Leute welche diesen Index aufgestellt haben mit Sicherheit nicht mit drauf.
Kommentar ansehen
29.03.2006 16:12 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Blödsinn: Wer stand denn zur Auswahl und wer wurde denn befragt ?
Das ist nur eine dieser unwichtigen Aufstellungen die unter Ausschluss der Öffentlichkeit erstellt wurde.
Kommentar ansehen
29.03.2006 17:47 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nach meinen Informationen bin ich der schlauste und beste Mann Deutschlands.
Wer oder was ist Cicero??
Kommentar ansehen
29.03.2006 17:58 Uhr von Klaus Helfrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heim ins Reich Zitat aus der Quelle:
"Auf den Plätzen fünf bis zehn stehen der Schriftsteller Peter Handke, der Philosoph Jürgen Habermas, der Liedermacher Wolf Biermann, die Literatur-Nobelpreisträgerin _Elfriede Jelinek_, die Journalistin Alice Schwarzer und der Dramatiker Botho Strauß."

http://de.wikipedia.org/...
"Elfriede Jelinek (* 20. Oktober 1946 in Mürzzuschlag/Steiermark) ist eine österreichische Schriftstellerin, die in Wien und München lebt."

LOL



Kommentar ansehen
02.04.2006 21:40 Uhr von Coolhand44
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sie recht haben, haben sie Recht

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?