28.03.06 19:48 Uhr
 2.217
 

Sony: PSP wird aufgepeppt - Kamera, Festplatte, Internettelefonie und GPS

Für Sonys tragbare Konsole PSP sind umfangreiche und tiefgreifende Erweiterungen in Planung und teilweise auch schon angelaufen. So soll die PSP als Kamera, GPS-Gerät und Internet-Telefon fungieren können, ausgestattet mit einer Festplatte.

Zu den Preisen und zum Erscheinungsdatum gibt es noch keine Informationen, sicher ist, dass die PSP zu einem Allroundtalent werden wird. Ab Oktober soll ein Paket in den Handel kommen, mit dem Internettelefonie über die PSP möglich ist.

In diesem Zusammenhang wird es im Frühjahr eine neue Version des Betriebssystems für Sonys Handheld geben. Zusätzlich wird dadurch die PSP Macromedia-Flash fähig.


WebReporter: port
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Sony, Kamera, Festplatte, GPS, PSP
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2006 20:07 Uhr von questchen999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tönt interessant: aber internettelefonie ist ja schön und gut, aber nicht wenn alle ihre eigenen codierungen haben.... wahrscheinlich wird die möglichkeit nicht bestehen vom psp auf skype anzurufen oder vom psp ins netz...
Kommentar ansehen
28.03.2006 20:51 Uhr von v-n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wozu ? Das kommt mir vor wie der Apple-Wahn.
Es gibt PSP-ler und N-DSler, beide bekriegen sich und kaufen fleißig überteuerte Zusatzkomponenten weil sie nicht sehen, dass auf dem Markt weitaus leistungsfähigere und günstigere Produkte existieren.

Wozu braucht die PSP eine Ansteckkamera?
Wenn ich telefonieren will, nehme ich mein Handy, oder gleich die Web-Cam vom PC. Denn die PSP muss ja letzendlich für VoIP auch über W-LAN an den PC angebunden sein...
Kommentar ansehen
28.03.2006 21:16 Uhr von darkfantasy74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ahja und ab wann kann man damit ins all fliegen?

tztz..
Kommentar ansehen
28.03.2006 22:39 Uhr von loadfreakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin dagegen. Sony sollte lieber die Technik verfeinern bzw. überarbeiten und dann in 2 jahren die PSP 2 rausbringen. Aber wer hat schon lust ne mini konsole mit sich rumzuschleppen die 5 Adapter und weiß gott welche zusatz dinger dranhängen hat. Wer da alle Features nutzen will, kann sie sich ja nicht mehr in die Hosentasche stecken sondern muss nen extra rucksack mitnehmen.
Kommentar ansehen
29.03.2006 01:23 Uhr von Dessi_Dess
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal ehrlich: wenn ich mir neh PSP oder nen N-DS kaufe dann bestimmt nicht um damit zu telefonieren oder fotos damit zumachen, dafuer hab ich nen handy und neh digicam...

naja es wird aba sicher welche geben die das dann akufen... um auch dann das x-te geraet am ohr zuhaben und mit x leuten gleichzeitig telefonieren
und schoen mit elektosmok vollgepumpt zu werden xD

ich jedenfalls will damit nur SPIELEN fuer den rest hab ich schon anderen elektoschrott gekauft xD
Kommentar ansehen
25.04.2006 17:39 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Dessi_Dess: >>ich jedenfalls will damit nur SPIELEN fuer den rest hab ich schon anderen elektoschrott gekauft xD <<

den du dann auch immer mit dir rumschleppst? *gg
ich finds gut.. warum nicht die kiste aufrüsten wer mag?
ich sammel das zeug (konsolen) und bin froh für jedes weitere zuseatzteil meine kohle unters volk zu bringen..

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?