28.03.06 14:59 Uhr
 2.563
 

Bremen: Metergroße Liebesbotschaft auf einer Hauptstraße

"Mein Vögelchen, ich liebe dich", so lautete die, ursprünglich aus dem Türkischen stammende, überdimensionale Liebesbotschaft eines 36-jährigen Mannes.

Einen Meter groß waren die Buchstaben, die er vor das Haus seiner Angebeteten auf eine Bremer Hauptstraße malte. Die Botschaft kam bei der Frau aber anscheinend nicht besonders gut an.

Am Morgen entdeckte die Polizei den verliebten "Künstler" beim Bewundern seines Kunstwerkes. Ob die Botschaft etwas bewirkte bleibt offen, aber als Erinnerung sind dem Verliebten die Kosten für die Fahrbahnreinigung geblieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shila
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Liebe, Bremen, Meter
Quelle: www.baden-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2006 15:45 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ooooch !!! *dahinschmelz: ;-)

ooooccchhhh!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Is doch voll süß, oda?!!!!
Kommentar ansehen
28.03.2006 15:50 Uhr von megatrend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gottlob: hat er nicht geschrieben: "Mein Liebchen, ich ..... Dich!";-)
Kommentar ansehen
28.03.2006 20:23 Uhr von darkfantasy74
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oooh das is wirklich süss..gibt ja leider nicht besonders viele männer die sich sowas mal einfallen lassen ;-)
*mitzaunpfahlwink*
Kommentar ansehen
28.03.2006 23:58 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@megatrend: *g*

PS: Der Witz mit Frau Fischer, die Frau Vogel heißt... ;-)
Kommentar ansehen
29.03.2006 13:18 Uhr von Hirnfurz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unromantisch: Wer guckt schon im 90° Winkel auf die Strasse? :-D Ob die Angebetene das alles hat überhaupt lesen können? Die Buchstaben waren ja doch ziemlich gross...

Da is nen selbstgemachtes und auf ne Litfaß-Säule geklebtes Plakat bestimmt schöner :-)
Kommentar ansehen
31.03.2006 08:37 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Blödel! Hätte er bis 1. Mai gewartet, da sind die Strassen dann sowieso überall mit Kalkspuren und Schriftzügen versehen...
Kommentar ansehen
01.04.2006 10:42 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KANN ES: SEIN DASS HIER NUR UNROMANTISCHE MÄNNERS SICH DIE ZEIT VERTREIBEN ?!!!
ICH FIND´S SÜÜß
Kommentar ansehen
01.04.2006 10:49 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fischhäppchen: unromantische männer.
das ist so wie tote leiche, unehrlicher anwalt und bestechlicher politiker.

alles doppelt gemoppelt :-)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?