28.03.06 14:06 Uhr
 150
 

Russland: "ComputerBild" in russischsprachiger Ausgabe

Die "ComputerBild", herausgegeben vom Axel Springer Verlag, findet nun auch in Russland ihre Abnehmer. Die russischsprachige Ausgabe erscheint alle 14 Tage. Die Auflage beträgt vorerst 45.000 Stück.

Der Preis beträgt 1,20 Euro, bzw. 1,80 Euro mit beigefügter CD-Rom. "Wir wollen, dass sich jeder dieses Heft leisten kann", äußerte sich die Direktorin von "Axel Springer Russia", Regina von Flemming.

Im Gegensatz zur restlichen russischen Presse will man auf Schleichwerbung verzichten und sich auf objektive Tests beschränken. Ein Großteil des Inhalts wird demnach dem deutschen Original ähneln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Russland, Computer, Ausgabe
Quelle: www.aktuell.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2006 14:25 Uhr von mages
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
och wie niedlich: computerbild ohne schleichwerbung %-)
wie soll dass denn gehen?

ist der aldi-pc dann plötzlich nicht mehr der beste?
jedes jahr wird der test so angepasst, dass immer wieder der gewinnt, der gewinnen soll.

kleines beispiel (sinnbildlich):
in einem jahr wird eine supportnummer 0180-2 (ortstarif) mit 5 bewertet und im nächsten mit 1
im gegenzug wird eine 040 (ferntarif) im gleichen jahr mit 1 bewertet und im nächsten mit 4.
und auch wird ständig die wichtung verändert.
unwichtiger schnickschnack, den zb nur der aldi-pc hat, wird immer sehr hoch bewertet und andere sachen, die grundlegend wichtig sind, kaum.

was auch immer diese tests sind, sie sind nicht objektiv.
Kommentar ansehen
29.03.2006 10:51 Uhr von rh1974
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lach- und sachgeschichten mit compibild jetzt auch in russland. na die werden sich freuen.

achso wer computerbild liest ist auf jeden d**f!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?