28.03.06 13:57 Uhr
 93
 

Tennis: Tommy Haas unterliegt Roger Federer in Miami

In der dritten Runde war Schluss für Thomas Haas: Beim Tennisturnier in Miami unterlag der aus Hamburg stammende Tennisprofi dem Weltranglisten-Ersten Roger Federer klar.

Haas verlor in zwei Sätzen mit 1:6 und 3:6 und verbuchte somit die dritte Niederlage gegen den Schweizer Roger Federer in diesem Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alexolaf
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Miami, Tommy Haas
Quelle: www.news.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.03.2006 15:10 Uhr von patjaselm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja roger rules ... zurzeit einfach der beste tennisspieler der welt ...
Kommentar ansehen
29.03.2006 02:05 Uhr von DItschi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unschlagbar momentan: Federer ist momentan einfach unschlagbar. Er spielt wirklich in einer anderen Liga.
Kommentar ansehen
29.03.2006 09:48 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: aber gegen roger federer zu verlieren ist ja nicht so schlimm.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?