27.03.06 16:37 Uhr
 156
 

Gamebookers.com bietet neue Wett-Art an: Man kann auf TV-Einschaltquoten setzen

Auf der Internetseite gamebookers.com hat man nun die Möglichkeit, auf TV-Einschaltquoten zu wetten. Neben Wetten auf Zuschauerzahlen, auch over/under Wetten genannt, kann man ebenfalls auf Programme im direkten Vergleich setzen.

Die Personen, die auf das Programm gesetzt haben, das schließlich die meisten Zuschauerzahlen verzeichnet, haben gewonnen. Gamebookers.com besitzt Lizenzen in Großbritannien, Österreich, Antigua und Barbuda.

Mehr als 180.000 Menschen sind Kunden des Online-Buchmachers, jährlich werden mehr als 20 Millionen Wetten verzeichnet. Im Jahr 2004 haben Kunden insgesamt eine Summe von 148 Millionen gewonnen.


WebReporter: german_freak
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: TV, Art, Einschaltquote
Quelle: medienhandbuch.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2006 16:35 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich glaube kaum, dass das so stimmt. Aber hört sich trotzdem gut an, ist mal eine Abwechslung zur öden Sportwette ;)
Kommentar ansehen
27.03.2006 18:10 Uhr von Uli Radtke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
over / under: also zuschauerwetten werden nicht "over/under"-wetten genannt, sondern können eine form der over/under-wetten sein

over/under kann sich grundsätzlich auf alles beziehen: auf die anzahl der tore in einem spiel, auf die dax-höhe zu börsenschluß, auf die tages-höchsttemperatur usw.

das einfachste beispiel für ne o/u wette is: wieviel tore fallen in einem spiel? zur auswahl gibts dann zb "mehr als 2,5" oder "weniger als 2,5"


dass es solche wetten gibt, ist nichts neues.. bei mybet gabs zb jedes wochenende die "wer fliegt aus dsds-wette", und täglich gibts die wette in welcher von 2 ausgewählten städte es wärmer wird. also zb münchen-nürnberg (allerdings zu miserablen quoten, weil kaum ein bookie die mühe und das risiko auf sich nehmen will)

bin allerdings etwas überrascht, dass gerade gamebookers diese tv-wetten einführen will. gamebookers ist nämlich im deutschsprachigen raum nicht gerade einer der führenden anbieter.. aber schadet natürlich nich wenn sie sich jetzt auch mehr für deutschland interessieren.. konkurrenz steigert die quoten!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen
Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Überfall auf Werttransporter - Statt Sauna-Puff Gefängnis für fünf Männer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?