27.03.06 16:06 Uhr
 186
 

Interview: Lateinamerika ist weiterhin der ökonomische Hinterhof der USA

Die Onlinezeitung espace.ch gibt in einem Interview mit dem Historiker Walther Bernecker einen Einblick in die Tendenzen der Politik Lateinamerikas gegenüber den USA. Bernecker ist der Ansicht, viel sei Rhetorik, die USA reagiere oft unbeholfen.

Obwohl er die linkspolitische Welle wahrnimmt, sei der Schlagabtausch Venezuelas mit den USA nichts Neues, sondern wie schon zuvor Hilfsmittel, einen Wahlkampf zu gewinnen. Auch Castro in Kuba erhalte sein Regime mit dem Feindbild USA aufrecht.

Lateinamerika ginge es heute, wie auch die Wachstumsraten mancher Länder zeigen, besser als früher, trotzdem sei es ökonomisch der Hinterhof der USA geblieben, wohin viele der in der Region produzierten Waren exportiert würden.


WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Interview, Lateinamerika, Latein, Hinterhof
Quelle: www.espace.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Untreueverdacht: Immunität von CDU-Bundestagsabgeordneten Bleser aufgehoben
Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge
Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2006 15:50 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dieses Jahr stehen auf dem Kontinent noch einige Wahlen aus, die Beachtung finden werden.
Ich denke dass die Opposition zu der republikanischen Regierung der USA erhalten bleibt.
Was weniger vorhersehbar ist, ist wie die „innere Chemie“ unter den Latinos funktionieren wird.
Kommentar ansehen
27.03.2006 17:09 Uhr von kwikkwok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nüchterne Analyse: Da drohen Schlechtwertungen, weil das natürlich unseren Hobby-Amihassern nicht gefallen wird. Trotzdem ist das natürlich zwingend Boulevard und NICHT Fakten, bitte!

Grüßle, kwikkwok
Kommentar ansehen
27.03.2006 17:27 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kwikkwok vom Autor: Die schlechten Noten werden an mir runterrutschen wie Öl.
Das mit dem Boulevard is ok (hab immer noch nicht geschnallt was da schlimm dran ist ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?