26.03.06 20:48 Uhr
 3.099
 

Fußball: Ruud van Nistelrooy wird eventuell von Manchester United erpresst

ManU-Trainer Ferguson hat ManU-Torjäger van Nistelrooy auf die Bank verbannt. Wie "Daily Mirror" berichtet, hat ManU van Nistelrooy, der noch bis 2008 bei ManU unter Vertrag steht, ein besseres Angebot unterbreitet.

Eckdaten des Angebotes: Drei-Jahres-Vertrag, 150.000 Euro in der Woche (15.000 Euro mehr). Es gibt Gerüchte, dass ManU die Unterschrift von van Nistelrooy um jeden Preis will, anderenfalls soll er anscheinend am Saisonende verkauft werden.

Der Top-Torschütze in England van Nistelrooy hat das Angebot bisher nicht angenommen. Damit liegt der Verdacht nahe, dass das Bankdrücken die Strafe dafür ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Manchester United, Manchester
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Fußball: Wayne Rooney verlässt Manchester United und kehrt zu Everton zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2006 22:08 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wuerde mich nicht wundern, passt irgendwie zu der ganzen art von manu und zur neuen vereinsfuehrung
Kommentar ansehen
26.03.2006 23:07 Uhr von pogo-rulz.de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sorry aber: ich kapier den artikel net!
manU hat dem der bei manU is ein angebot gemacht dass er mehr geld will als bisher und er will des net und weiler net...und deshalb darfa sich auf der bank ausruhen...

also der artikel is ja mal superschlecht geschrieben...und wenn ich die quelle les krieg ich eh des kotzen...die überschrift find ich auch nicht ok...und btw..ich hab doch grad noch nen anderen schlechten bild-artikel von dir gelesen. hast du nix besseres zu tun als bild.de abzuschreiben? willst hier n bild-archiv machen oda wie?

also nee echt ey...
Kommentar ansehen
27.03.2006 05:12 Uhr von ScumRats
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja pogo, so wie Du selbst schreibst isses klar: das Du Probleme hast einen normal gechriebenen Artikel zu kapieren.
Selbst wenn man Bild nicht mag ist Deine komplette Kritik total fehl am Platz, vom schlechten Deutsch mal ganz zu schweigen.
Also am besten nochmal in die Schule, dann verstehst Du in 20-25 Jahren auch so simpel geschriebene Artikel
Kommentar ansehen
27.03.2006 08:05 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er wird "eventuell" erpresst??? Sorry, aber eventuell passt hier gar nicht... "angeblich" passt hier um einiges besser...
Und dass "..er anscheinend am Saisonende verkauft werden" soll, steht auch nicht in der Quelle und ist meines Erachtens auch nicht erkennbar.

Meiner Meinung nach sollte er sich freuen. Er braucht dann noch nicht mal für sein Geld zu arbeiten...
Und wenn er dann Wechseln darf, kann er seinen neuen Arbeitgeber ja sagen, dass er nicht spielen durfte, weil er keinen neuen Vertrag unterzeichnet hat... also ich hätte da keine Probleme mit... ^^
Kommentar ansehen
27.03.2006 11:04 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
5 mal ManU: Allein im ersten Absatz erscheint 4 mal die Abkürzung "ManU". Das liest sich scheiße; fast wie ein Erstklässler-Aufsatz: "Meine Oma kocht. Dann deckt meine Oma den Tisch und dann isst meine Oma. Dann spült meine Oma das Geschirr. Meine Oma ist ganz toll."

Als ob man für den Verein keine andere Bezeichnung finden könnte...
Kommentar ansehen
27.03.2006 13:45 Uhr von Dessauer64
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber ManU hat doch nichts mit Deiner Oma zu tun. Bleib doch mal Ernst: ManU bleibt ManU. Einmal ManU, immer ManU

:-)

SCNR
Kommentar ansehen
28.03.2006 08:08 Uhr von pogo-rulz.de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ScumRats: ich versteh den schon. trotzdem is der artikel net gut geschrieben. finden ja scheinbar auch noch paar andere :P

ich bi aus frankn, da schrabt ma wirr ;-P
Kommentar ansehen
03.04.2006 15:00 Uhr von ALI G.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man man man Ist doch seine Sache ob er bleibt oder nicht?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Fußball: Wayne Rooney verlässt Manchester United und kehrt zu Everton zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?