26.03.06 20:04 Uhr
 96
 

Telekom: Aufsichtsratsposten soll an Axel Springer-Vorstandschef Döpfner gehen

Berichten der "Financial Times Deutschland" zufolge soll Mathias Döpfner, Vorstandschef der Axel Springer AG, Aufgaben in der Deutschen Telekom in Form einer Beteiligung am Aufsichtsrat übernehmen.

Auf der anstehenden Hauptversammlung der Telekom soll Döpfner vom Kontrollgremium in seine neue Aufgabe gewählt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telekom, Vorstand, Aufsichtsrat, Aufsicht, Springer, Axel Springer
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.03.2006 08:41 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erst hat die Übernahme: der Pro7-SAT1-Gruppe nicht geklappt, nun werden andere Möglichkeiten ausgelotet? Oder wie ist dieser Schritt zu verstehen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?