26.03.06 18:56 Uhr
 113
 

NFL Europe: Berlin Thunder erlebt Debakel gegen Rhein Fire

Berlin Thunder musste gestern gegen Rhein Fire eine herbe Niederlage in der NFL Europe einstecken. Das Endergebnis aus Sicht der Berliner: 0:22.

Nachdem die Footballer von der Spree am vorherigen Spieltag den amtierenden Meister Amsterdam Admirals auswärts mit 33:29 besiegt hatten, gingen sie in ihrem ersten Heimspiel der Saison vollkommen unter.

Rhein Fire erzielte zwei Touchdowns und vier Field Goals. Nach diesem Sieg haben sie vorläufig die Tabellenführung übernommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cruzzzi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Rhein, NFL, Debakel, Europe
Quelle: focus.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.03.2006 18:23 Uhr von Cruzzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab das Spiel vorhin in der Wiederholung gesehen. Und ich muss sagen das sich die Berliner echt dumm angestellt haben. Rhein Fire machte nicht die Eindruck als wären sie drückend überlegen - die Guys von der Spree haben einfach ihre Stärken nicht ausgespielt. Naja. Die Saison ist ja noch lang...
Kommentar ansehen
26.03.2006 19:41 Uhr von S8472
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fire ohooo: fire ohoooo
fire ohooo
go rhein fire !

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?