26.03.06 11:37 Uhr
 62
 

1. Fußball-Bundesliga: Schalke kommt über Remis gegen Wolfsburg nicht hinaus

In der Veltins-Arena trennten sich am Samstagnachmittag der FC Schalke 04 und der VfL Wolfsburg vor 61.542 Besuchern mit 2:2 (1:1). Durch dieses Unentschieden ging für die Gelsenkirchener der dritte Rang in der Tabelle verloren.

Schon in der siebten Minute brachte Kevin Kuranyi die Platzherren in Führung. In der 29. Minute traf Rick Hoogendorp zum Ausgleich und Pausenstand.

Lincoln brachte die Gastgeber in der 67. Minute wieder in Führung, die Christopher Lamprecht jedoch neun Minuten später wieder egalisierte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Schalke 04, Wolfsburg
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2006 23:28 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr schade für die Schalker! Erst die Pleite in München und dann reicht es nicht mal für drei Punkte gegen Wolfsburg. Die Meisterschaft dürfte Bayern München wohl sicher sein... :-(

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?